teaser bild
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 51
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    6.279
    In Deutschland gibts halt stets eine ziemlich große Paranoia vor angeblichem Nepotismus. (Was besonders absurd ist wenn man bedenkt wie wenig Nepotismus es in Deutschland gibt ) Das war wohl der Grund warum man alles standardisieren will und eher Abi und Test statt Auswahlgesprächen verwenden will. Denn sonst würden gleich wieder jene zu zetern anfangen die überall nur Arztkinder sehen - eine andere Spielart derselben Hysterie.

    Allerdings wurden Auswahlgespräche auch in der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts als mögliche Option erwähnt (keine Ahnung ob dir das entgangen ist), jedoch wird dort gefordert, dass sie "standardisiert und strukturiert" sein müssen. Davon abgesehen kann man natürlich auch ganz grundsätzlich anzweifeln, was du interessanterweise gar nicht berücksichtigst, ob Auswahlgespräche überhaupt geeignet sind, die von dir erwähnten Aspekte zuverlässig zu beurteilen.

    Und die langsame Software-Implementation müsste dir ja eigentlich gefallen, da sie nur dafür sorgen wird, dass die Umstellung auf das neue System etwas länger dauern wird als man es gerne hätte.



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
  2. #12
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    29.251
    Empathie und Freunde am Kontakt mit Menschen machen dich ganz sicher nicht zum guten Arzt. Die Fähigkeit, zielstrebig Dinge zu lernen, auch wenn man sie vielleicht unnötig oder überflüssig findet, tut es schon eher. Denn was bringt dir ein Arzt, der superduper empathisch ist, aber keine Ahnung von nix hat?
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
  3. #13
    Kind des Höchsten
    Mitglied seit
    09.02.2015
    Ort
    Zwischen Beton und Wiese
    Semester:
    auf der Überholspur
    Beiträge
    1.829
    Zitat Zitat von Ezmon Beitrag anzeigen
    Diese Kompetenzen werden weder im Ham-Nat noch beim TMS erfasst und auch nicht bei einem 1,0er Abi, sondern einzig und allein bei Interviews und Auswahlgesprächen. Dass diese zukünftig wegfallen werden, wird sich in nicht allzu langer Zeit auch auf die Qualität unserer Ärzte auswirken.
    Schon mal darüber nachgedacht, dass es auch Menschen gibt, die diese ganzen Eigenschaften haben, dies in einem Interview aber nicht ausdrücken können, weil sie z.B. schüchtern sind oder es ihnen nicht klar ist, dass sie freundliche Menschen sind, die aber vielleicht gerade ein 1,0 Abi haben, weil sie es einfach können.
    Und dann steht auf der andren Seite der Bewerber, der sich gut präsentieren kann und der vielleicht gar nicht so geeignet ist.
    Und dann sag mir bitte noch, dass Auswahlgespräche rein objektiv sind....

    Zu guter Letzt kenne ich sehr viele Studenten und Ärzte mit einem 1,0 bis 1,5 Abi, die nicht Medizin studiert haben/studieren, weil sie so ein tolles Abi haben, sondern weil sie es wollten und gute Ärzte sind, ohne dass ihre Qualität in einem Interview überprüft werden musste.

    Zitat Zitat von Feuerblick Beitrag anzeigen
    Denn was bringt dir ein Arzt, der superduper empathisch ist, aber keine Ahnung von nix hat?
    Mein alter Dorfarzt - super lieber und empathischer Mann, der einem immer zugehört hat und man immer das Gefühl hatte, dass die Menschen ihm wichtig sind.
    Nur war leider das Problem, dass er nicht wirklich Ahnung hatte. Eine Bronchitis falsch behandelt hatte, lieber von 5m Entfernung auf eine blutende Wunde sah, als dass er sie versorgt hatte. Eher seine MFAs oder gleich den Notarzt schickte.
    Aber er war empathisch.
    Ich träume davon in einer Welt aufzuwachen, in der ich weiterschlafen kann.



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
  4. #14
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    29.251
    Ich kenne sogar Leute, die sich in der Oberstufe auf ihren Hintern gesetzt und gelernt haben, dass es kracht, weil sie unbedingt Medizin studieren wollten und dafür ein gutes Abi brauchten.
    Die 1,0er, die dann Medizin studiert haben, weil das Abi so toll war, waren zumindest in meiner Umgebung deutlich in der Minderzahl.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
  5. #15
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Rettungssöldner
    Beiträge
    12.788
    Erinnert ihr euch noch an dieses Pseudo-Assessmentcenter a la "Deutschland sucht den Supermedizinstudenten" was eine Uni eingeführt hat. Wo es dann drum ging, einem Patienten eine Krebsdiagnose zu eröffnen oder dass man in ein Schauspiel-Patientenzimmer gehen musste und bewertet wurde, wie man dem Patienten das Kissen aufschüttelt und dass einem auffallen sollte, dass irgendwas nicht in Ordnung war (war irgendwas pflegerisches- weiss aber nicht mehr genau was).
    Hat halt ganz klar die bevorzugt, die aus dem System kommen, vielleicht mal ein Praktikum gemacht haben oder schon eine Pflegeausbildung hinter sich hatten. Wurde halt völlig übersehen, dass das Skills sind, die man nach und nach lernt und auf dem Stand keinerlei Aussage darüber treffen, ob man ein guter Arzt wird.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018