teaser bild
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 10 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    irgendwo dazwischen
    Mitglied seit
    05.09.2004
    Ort
    im Grünen
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    1.678

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ist von Uni zu Uni unterschiedlich. Bei mir ist es echt lange her, aber hab damals in Berlin studiert, abgebrochen und mich paar Jahre über Hochschulstart (damals ZVS) neu beworben fürs 1. Semester (wollte auch nochmal alles machen). Ich musste in Magdeburg unterschreiben, dass ich an der alten Uni nicht alle Versuche ausgeschöpft hatte und hab dann dort ganz normal alle Versuche gehabt, wie jeder Studienanfänger. Hab aber auch von Unis gehört, die alte Versuche anrechnen.
    Miss you Mum



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.03.2018
    Beiträge
    11
    Danke für die Antwort!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15
    @Meijd95: Ich befinde mich in einer ähnlichen Situation wie du und kann bestätigen, dass es von der jeweiligen Uni abhängt. Wenn explizit in der Studienordnung bzw. Prüfungsordnung etwas zum Anrechnen von Fehlversuchen steht, dann werden diese auch angerechnet. Beispiel: Tübingen und Heidelberg rechnen an. Ulm zum Beispiel rechnet keine Fehlversuche an. Du müsstest mal die Studienordnung der Zieluni dir genau anschauen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.03.2018
    Beiträge
    11
    @Gruenschnabel: Vielen Dank, hat sich momentan erledigt. Drücke dir die Daumen, dass bei dir alles klappt!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von demie
    Mitglied seit
    09.11.2015
    Beiträge
    9
    Kleiner hinweis, es reicht so nenne es die Unis eine Unbedenklichkeitsbescheinigung, in der Steht dass man nicht endgültig seine versuche ausgeschöpft hat.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018