teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 14
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.10.2011
    Beiträge
    47
    Ich habe eine Infektiologen und Tropenmediziner gefragt.
    14 Tage gibt man nach Entfieberung nicht. V.a. da in den BK nichts gewachsen ist.
    Er sagt: Absetzen und Abwarten.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #2
    Unregistriert
    Guest
    In der Sepsis-Leitlinie steht dazu (vorsicht allerdings, die Leitlinie gilt aktuell als abgelaufen):
    "Es wird empfohlen, das gewählte antimikrobielle Regime alle 48-72 Stunden anhand klinischer und mikrobiologischer Kriterien neu zu
    evaluieren, um das antimikrobielle Spektrum zu verengen und damit das Risiko von Resistenzen, die Toxizität und die Kosten zu
    verringern.
    → Empfehlung Grad E ('Evidenz'grad V: Expertenmeinung)
     Falls eine Infektion nach klinischen und/oder mikrobiologischen Kriterien nicht bestätigt werden kann, wird empfohlen, die
    antmikrobielle Behandlung einzustellen.
    → Empfehlung Grad E ('Evidenz'grad V: Expertenmeinung)
     Es wird empfohlen, die Dauer der antimikrobiellen Therapie nach der klinischen Reaktion auszurichten, im allgemeinen ist eine
    Therapiedauer länger als 7-10 Tage nicht erforderlich.
    → Empfehlung Grad C ('Evidenz'grad IIb für 18)"

    Unter den Voraussetzungen, da wir keinen Keimnachweis haben, die Patientin entfiebert hat und 14d einfach zu lang sind, halte ich C für die richtige Antwort.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #3
    Unregistriert
    Guest
    http://www.chemotherapie-journal.de/...tonkologie.pdf

    Selbst die Hämatologen wollen spätestens nach 2 Tagen nach Remission bei ausreichendem BB die Therapie beenden...



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    25.08.2012
    Semester:
    6
    Beiträge
    197
    Dasselbe habe ich mir auch gedacht.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #5
    Unregistriert
    Guest
    Das entspricht auch absolut meiner klinischen Expertise.
    Quellenangaben kann ich mangels Zeit nicht machen.
    Ich wünsche den Examenskandidaten weiterhin viel Erfolg!
    Ein Nephrologe



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019