teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.10.2018
    Beiträge
    7

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo,

    ich habe mein Physikum im Ausland bestanden und auch vom LPA anerkannt bekommen. Da ich aber gerne in Deutschland meinen Abschluss machen möchte (Studium im Ausland ist leider teuer) und bereits viele Wartesemester gesammelt habe meine Frage an euch:

    wie kann ich herausfinden welche Unis vom 1. ins 5. FS hochstufen? Im Forum finde ich leider nur sich widersprechende Beiträge..


    LG



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    02.12.2010
    Semester:
    fertig
    Beiträge
    308
    Ich war 2 Jahre im Ausland, aber ohne Physikum und habe mich dann regulär mit LPA Anerkennung von 2 Semestern über die Wartezeit an der Uni Ulm für das 1. Semester beworben. Auf der Webseite stand explizit, dass Leute, die regulär einen Platz für das 1. Semester bekommen vor allen anderen bezüglich Hochstufung bevorzugt werden. Ich kam dann in Ulm rein und wurde dann hochgestuft. Das war allerdings 2013. Weiß ich nicht wie heute das ist.
    Der Mensch führe sein
    Leben nicht wie ein
    Würfelspiel, sondern
    er wähle stets vernünftig
    Weg und Ziel.
    -Billy





    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.07.2007
    Beiträge
    67
    Da die Zahl der im Ausland Studierenden immer mehr steigt und auch die Zahl der Teilstudienplätze noch nicht wirklich gesenkt wurde, ist natürlich die Konkurrenz immer größer.
    Früher haben Unis wie Köln noch direkt alle Leute mit bestandenem Physikum ins 5. Semester hochgestuft, aber die machen das auch nicht mehr.
    Ich glaube Erlangen oder Regensburg stuft evtl. noch direkt hoch. Bei allen anderen Unis musst du dich explizit bewerben, die Frist ist aber meist schon abgelaufen, wenn du den Platz über hochschulstart.de bekommen hast.

    Und auch in der Fallgruppe 1, also die Leute, die sich hochstufen lassen wollen, gibt es natürlich mittlerweile mehr Bewerber als freie Plätze, eben weil immer mehr Leute aus dem Ausland wieder nach Deutschland wollen (s.o.).

    Wenn du ohnehin schon eine Wohnung im Ausland hast und evtl. sogar schon die Sprache sprechen kannst, dann würde ich da bleiben. Auch wenn das Studium teuer ist, im Endeffekt hast du in ein paar Jahren mehr Geld auf dem Konto, wenn du das im Ausland jetzt durchziehst, als wenn du vielleicht in Deutschland noch mal 1-2 Jahre warten musst, bist du den Klinikplatz hast.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018