teaser bild
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 36
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Rettungssöldner
    Beiträge
    13.442

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    @Sebastian: Ich weiss wie mühselig das ist. Aber schadet ja nicht zu wissen, wo man ansetzen kann. Bzw. welche Argumente man anbringen kann. Irgendwie kann es ja nicht sein, dass die Arbeitskraft von hochqualifizierten Spezialisten durch solche organisatorischen Mängel verbraten wird und die auch noch denken, dass das normal ist.

    Relaxo: Sicherheitsfachkraft= Längere und festgelegte Ausbildung. zuständig für alle Sicherheitsfragen im Unternehmen. Meist der Krankenhausingenieur.
    Sicherheitsbeauftragter= 2-3 Tages-Schulung. Kommt aus der Belegschaft und soll ein Bindeglied zwischen Geschäftsführung/Betriebsarzt/Sifa und den anderen Mitarbeitern sein. Da er aus der "Basis" kommt sieht er auch eher mal Sicherheitsprobleme. Die Sicherheitsbeauftragten nehmen üblicherweise auch an der ASA (Arbeitsschutzausschusssitzung) teil und bringen da die Belange der Belegschaft ein.

    @Huhn: Immerhin sind die Fäkalien raus und jeder kann sein Zeug ordentlich verstauen. Aber ja, ideal ist was anderes.

    Der Betriebsarzt kann übrigens auch erst handeln, wenn er was weiss.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #12
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    15.05.2011
    Ort
    München
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    4.680
    Zitat Zitat von Relaxometrie Beitrag anzeigen
    Wehrt Euch!
    Tja, Ärzte haben in meinem Haus keine Lobby ^^



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #13
    derzeit nicht wankelmütig Avatar von Relaxometrie
    Mitglied seit
    07.08.2006
    Semester:
    waren einmal
    Beiträge
    8.233
    Zitat Zitat von Kandra Beitrag anzeigen
    Tja, Ärzte haben in meinem Haus keine Lobby ^^
    Dann fang an, eine Lobby aufzubauen. Und wenn es nur -schwer erkämpfte- Kleinigkeiten sind.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #14
    derzeit nicht wankelmütig Avatar von Relaxometrie
    Mitglied seit
    07.08.2006
    Semester:
    waren einmal
    Beiträge
    8.233
    Zitat Zitat von Moorhühnchen Beitrag anzeigen
    ich bin nach der zweiten Überschwemmung in 4 Jahren jetzt aber Amok gelaufen und habe die BÄ eingeschaltet und wenn das nicht gefruchtet hätte, wäre das Gewerbeaufsichtsamt auch durchaus ne Option gewesen.
    Super!!!

    Von der Geschichte hattest Du ja schonmal berichtet und ich fand es damals schon unglaublich, daß eine Geschäftsleitung nicht von alleine auf die Idee kommt, das Zimmer nach Fäkalienüberflutung zu renovieren. Wie es wohl gewesen wäre, wenn das Büro des ärztlichen Direktors oder des kaufmännischen Direktors überflutet worden wäre.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    02.04.2014
    Semester:
    VII
    Beiträge
    676
    Freut mich auch Hühnchen! Mir kam damals auch das kalte Würgen bei der Story. (Vor allem, dass es anscheinend niemand anderen gestört hat der sich darin aufhalten musste?!)

    Ich kann nur PJ Erfahrung zum Besten geben: Da war ich in der Radio in einem Haus mit Einzel-Boxen zum Diktieren. Herrlich. Der ein oder andere hatte da drin zwar das Legehennen-Gefühl, aber es war so schön leise. So jeder in seiner eigenen Welt. Und wenn man den "Ultra-kurzen Dienstweg" gebraucht hat, hat man die Verbindungstüre aufgeschoben.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019