teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.03.2018
    Beiträge
    1

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Moin Leute, erst einmal tausend Lieben Dank für die gute Auswertung, hier jedoch eine kleine Anmerkung:
    Es handelt sich um die Frage von Tag 2, Nr. 39. in der A Version zum Gewebe bei der Bildbeilage (rotes Knochenmark). Das Histo-Bild gehört zu einer Altfrage wo es ebenfalls um rotes (blutbildendes, daher die Blutzellen auf dem Präparat) Knochenmark geht.
    Von den Medi-Learn Dozenten ist die Antwort E als richtig gewertet worden: Markhöhle des Femurs. Diese Anbtwortmöglichkeit kann durchaus richtig sein, wenn es sich um die Epiphysen des Femurs handelt, andernfalls besteht die Markhöhle des Femurs nur aus Fett, damit wären keine Blutzellen im Bild.
    Dies ist der Grund weshalb mir Antwortmöglichkeit B Sternum als sehr viel wahrscheinlicher richtig vorkommt, da es sich um einen 30jährigen gesunden handelt, der allenfalls in seinem Sternum rotes blutbildendes Knochenmark hat.
    Würde mich mal interessieren was ihr dazu sagt,
    Liebe Grüße aus Gießen



    Gewinne iPad oder Videokurse - MEDI-LEARN Kurz-Umfrage Prädiktoren zum Prüfungserfolg - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.03.2018
    Semester:
    4
    Beiträge
    13
    Dazu gibt es schon einen Thread!

    Wir sehen das allerdings genauso. Markhöhle = gelbes Knochenmark = weniger Blutzellen, mehr Fettzellen. Demnach erscheint Sternum als eher richtig.



    Gewinne iPad oder Videokurse - MEDI-LEARN Kurz-Umfrage Prädiktoren zum Prüfungserfolg - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019