teaser bild
Seite 1257 von 1259 ErsteErste ... 2577571157120712471253125412551256125712581259 LetzteLetzte
Ergebnis 6.281 bis 6.285 von 6294
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6281
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.10.2010
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    199

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    @nie: Darf ich fragen wo du studierst? Kruppstahl und Beton klingt so nach meiner Umgebung ;)
    Und ich glaube, das PJ kann auch an einem vermeintlich "blöden" Haus gut laufen. Bei mri hatte ich in Chirurgie einfach die besten Mit-PJlerinnen. Wir hatten so viel Spaß zusammen, dass die doofe Abteilung auch egal war.

    Das wird schon



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  2. #6282
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.03.2017
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von roxolana Beitrag anzeigen
    Ja, so ging es mir auch. Das eine Tertial war dann auch tatsächlich ein Griff ins Klo. Dafür waren die beiden anderen ganz gut. Man kann es vorher leider nicht wissen...
    Muss hier nach einem total rotz Tag erneut meiner Forderung ausdruck verleihen, das PJ wie es jetzt ist abzuschaffen.
    Finde da passt auch zu deiner Aussage. Es kann doch nicht sein, dass 4 Monate bei einem so gut wie fertigen Arzt einfach mal ein Griff ins Klo sind, ohne Möglichkeit zu kündigen oder zu wechseln.
    Da wo ich jetzt bin würde ich sofort kündigen, wenn ich mich da dummerweise beworben hätte. Keine Frage. Geht aber nicht. Kann auch das "Jeder musste da durch" nicht mehr hören. Wieso musste da denn jeder durch? Wenn man eh nix lernt kann man diesen Müll auch abschaffen.
    Habe in den letzten 2 Monaten einfach mal nichts gelernt, außer wie man möglichst schnell Blut abnimmt und wie man dabei noch dumm angemacht wird. Klar war das 1. Tertial viel besser. Aber 4 Monate einfach zu verschwendet zu haben, komme einfach nicht drauf klar.
    Man kann ja echt fast jeden nur Empfehlen: Geht nach Bali oder sonst wohin wo ihr einmal erscheinen müsste und Freizeit habt. Zu hause oder am Strand hätte ich mehr über Medizin gelernt.
    Sorry fürs abkotzen...



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  3. #6283
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    8.879
    Zurrk, was ist los?



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  4. #6284
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.03.2017
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Solara Beitrag anzeigen
    Zurrk, was ist los?
    Habe heute mal wieder stundenlang Blut abgenommen, nichts gegessen weil keine Zeit. Zwischendrin gerne jede Müll aufgabe gemacht die die Assistenten nicht machen möchten (hol mal das, bring das dahin, halt mal den Fuß, such mal die Akten zusammen bla) und iwelche Aufnahmen gemacht die keinen Interessieren. Durfte mir dann von der Assistentin (die gegessen hatte) am ende noch anhören ich hätte eine Blutentnahme schneller machen sollen. Yeah. Bitte. Du mich auch. Das nächste mal kannst du die ja dann machen.
    Keiner dankt einem was. In dem Haus in dem ich bin haben PJler ein miserables standing MM. Wir dürfen nichts. Keine Untersuchungen anmelden, nicht aufklären, nicht einmal Labore stellen ohne Assistenzarzt ok. Ein paar sind offen herablassend aber die aller meisten sind so gleichgültig, dass sie nach 3 Monaten immer noch nicht unsere Namen kennen.
    Ich finde Medizin wirklich spannend und war eigentlich auch sehr motiviert. Hatte auch bisher immer Glück in Famus und so. Aber dieses 2. Tertrial ist einfach die pure demotivation. Mein Hauptziel ist es inzwischen dort so wenig Zeit wie irgendwie möglich zu verbringen. Das ist einfach echt traurig. Ich würde zuhause mehr lernen, das meine ich ernst.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  5. #6285
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    4.937
    Ich würde einfach ganz grundsätzlich essen gehen. Nicht danach fragen, sondern es bekanntgeben. Thema erledigt.

    Und das Wichtigste: entsprechende Bewertungen schreiben. Wenn niemand mehr dort PJ macht, sondern stattdessen das Tertial im Ausland macht, wird mangels billiger Arbeitssklaven ein Umdenken stattfinden (müssen).



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden

MEDI-LEARN bei Facebook