teaser bild

Umfrageergebnis anzeigen: Wann wirst du deine Diss fertig haben/hattest du sie fertig?

Teilnehmer
613. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Vor dem HEX

    285 46,49%
  • Nach dem HEX

    328 53,51%
Seite 573 von 574 ErsteErste ... 73473523563569570571572573574 LetzteLetzte
Ergebnis 2.861 bis 2.865 von 2866
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #2861
    Praktikant Avatar von Differenzialdiagnose
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    519
    M&M fand ich ganz gut, weil's relativ schnell von der Hand geht und man sich gut beim Schreiben der Promo einfinden kann. Einleitung und Ergebnisse sind dann nochmal ein bisschen mehr Arbeit. Zusammenfassung ist ja gefühlt nur Wiederholen vom Blabla davor.

    Schwierig fand ich jetzt am Ende noch mal die Diskussion zu schreiben. Da bin ich auch mal gespannt was der Betreuer zu sagt.



  2. #2862
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Bonn
    Semester:
    11/I
    Beiträge
    11.343
    Seh ich auch so. Hab M&M jetzt zu 90% fertig (muss für den Rest nochmal mein Laborbuch rauskramen und ein paar Sachen im Labor nachschauen), aber das ging echt flott von der Hand. Bei den Ergebnisse hoffe ich auch dass es schnell geschrieben ist, da warte ich aber noch auf die Rückmeldung vom Betreuer... Und der Rest - naja, mal abwarten. Immerhin ist ein Anfang gemacht
    "Hodor!" - Hodor



  3. #2863
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Elite ohne soziale Fähigkeiten
    Semester:
    Kopfloses Huhn
    Beiträge
    3.436
    Mir wurde jetzt angeboten ein Paper zu schreiben, das würde eben zu einer besseren Note führen. Ich dachte es wird einfach, ich muss ja "nur" meine Doktorarbeit, die ja schon außer paar Korrekturen, komplett steht, übersetzen und abkürzen. Es ist aber viel schwieriger als ich dachte. Monat später habe ich vielleicht so...Hälfte von der Einleitung und viertel von der Methodik stehen, ich muss fast jedes Wort in Wörterbuch nachgucken. Und wenn ich zeit habe, zu schreiben, kann ich mich null konzentrieren. Manchmal denke ich, ich solls einfach lassen.



  4. #2864
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    66
    Heute mein Thema vor der Arbeitsgruppe präsentiert, Exposé ist auch fertig und an die Doktormutter verschickt. Bisher positives Feedback und ich fühl mich beim Betreuer, Doktormutter und generell in der Gruppe gut aufgehoben.



  5. #2865
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    2
    Gibt's hier jemanden (im Zweifelsfall: der jemanden kennt...), der seine Doktorarbeit in Medizinethik oder -geschichte geschrieben hat? Die Forensuche habe ich bereits bedient, aber da kam nicht viel Aktuelles bei herum.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018