teaser bild
Seite 6463 von 6463 ErsteErste ... 5463596363636413645364596460646164626463
Ergebnis 32.311 bis 32.315 von 32315
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #32311
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Mitglied seit
    16.08.2010
    Ort
    Bonn
    Semester:
    9.
    Beiträge
    10.773

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Krass, in der Verwenderinnen-Kreisen wird ja immer gerade das geringere TSS- Risiko propagiert.



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  2. #32312
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    23.05.2012
    Beiträge
    698
    Wenn das Blut lange genug vor sich hin gammelt ist das Medium vermutlich egal...



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  3. #32313
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Semester:
    waren einmal
    Beiträge
    160
    Da lief der pure Eiter raus. Tasse war laut Patientin 18 h im Körper. Cash Report wird es eventuell sogar geben. Mal sehen.

    Das ist das 2.TSS bisher. Mit Tasse aber das erste.



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  4. #32314
    Administrator Avatar von Brutus
    Mitglied seit
    17.01.2011
    Ort
    Bochum
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    8.974
    Zitat Zitat von freak1 Beitrag anzeigen
    Ich musste unterschreiben, dass ich mich schnellstmöglich darum kümmere die Fachkunde Strahlenschutz zu erwerben und gleichzeitig darüber aufklärt bin, dass die Uniklinik die Kosten für die Kurse nur übernehmen kann, wenn ich der Strahlenschutzbeauftragte bin. ^^
    Vorher Kostenzusage einholen. Wenn die nicht zahlen wollen, dann hast Du einfach keinen Kurs gefunden.
    Das ist frech! Wer die Musik bestellt, der zahlt sie auch. DIE wollen, dass Du den Kurs machst. Also sollen SIE das auch bezahlen...

    Zitat Zitat von kartoffelbrei Beitrag anzeigen
    Dazu hatte ich einmal eine komische Situation: Wir hatten eine Schwangere zur Sectio mit erhöhtem Blutungsrisiko (weiß nicht mehr genau, weshalb. Ich glaube, Placenta praevia oder so...). Blutgruppe war bei uns nicht getestet worden, sodass ich schnell noch vor dem Stechen der Spinalen Blut abgenommen und als Eilfall ins Labor geschickt habe, um für den Fall einer Blutung besser vorbereitet zu sein. Hinterher wurde ich dann oberärztlicherseits angemotzt, warum ich wegen so etwas die Einleitung verzögern würde, im Mutterpass würde doch schließlich die Blutgruppe stehen...
    OA GYN oder ANÄ? Aber unabhängig davon völlig bekloppt...
    Und das Niveau liegt unter dem Bett und weint.

    Hallo. Ich heiße Ingo und ich werde gemobbt. - Halt die Fresse Ingo!!!

    9 von 10 Menschen finden Mobbing gut!



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  5. #32315
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.05.2013
    Beiträge
    275
    Der Fall ist schon ein bisschen her, aber ich glaube, es waren sogar sowohl der Gyn- als auch der Anästhesie-Oberarzt... Eigentlich kann ich mich über unsere Oberärzte echt nicht beschweren, aber wenn es um Überleitungszeiten geht, scheint da bei manchen echt mal kurz das Gehirn auszusetzen. Die sind bei uns schon teilweise echt super lang, aber das liegt an der schlechten Organisation im Haus gepaart mit Personalmangel und baulichen Gegebenheiten. Da hilft es auch nicht, einzelne Minuten auf Kosten der Patientensicherheit einsparen zu wollen...



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook