teaser bild
Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 86
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    wollt ihr die zitze? Avatar von ledoell
    Mitglied seit
    29.06.2006
    Ort
    Schreibtisch
    Semester:
    zweistellig
    Beiträge
    1.791
    welche station? ...
    nous sommes si jeunes et nous ne pouvons pas attendre
    Graffito am Anatomischen Institut, Uni Mainz

    ...und gegen uns spielen nur ein paar Gesetze und die Zeit
    Jan Delay



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  2. #17
    Diamanten Mitglied Avatar von Adrenalino
    Mitglied seit
    23.11.2004
    Ort
    Würzburg
    Semester:
    Arzt
    Beiträge
    1.075
    Zitat Zitat von schwarzwald
    Ich behaupte mal, dass beide "Rassen" gleich häufig vorkommen....

    Also, da ich ja nunmal einen gewissen Einblick habe, sind Schwestern weder halbe Ärzte, noch sind Ärzte gute Pflegekräfte !

    Medizin und Pflege überschneiden sich, aber es sind verschiedene Fächer.

    Die Grundkenntnisse helfen sicherlich und als Krankenschwester hat man schon viele Krankheiten und Symptome gesehn, die andere nur aus Büchern kenne.
    Aber die Behauptung, dass Altenpfleger/innen gleichbedeutend mit nem halben Doc sind, ist - sorry - lächerlich !!

    gruß
    Ganz genau !!
    Dass eine Pflegekraft ne "Ahnung" von Medizin hat, ist sicherlich richtig, jedoch könnte sie nie den Arzt ersetzen!
    Pflege ist nicht mit Medizin gleichzusetzen.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    25.01.2006
    Semester:
    fertig
    Beiträge
    904
    Zitat Zitat von ledoell
    welche station? ...
    1A...



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  4. #19
    =Y= Avatar von little_lunatic
    Mitglied seit
    16.03.2005
    Semester:
    11
    Beiträge
    7.005
    ich seh's so: die ärzte können nicht ohne die pfleger, die pfleger nicht ohne die ärzte, die ärzte nicht ohne die mtas, die mtas nicht ohne ärzte, die physios nicht ohne die... usw. die einen stehen ohne die anderen ziemlich blöd da. eine station ohne arzt würde genauso schief gehen wie eine station ohne pflege oder ohne putzfrauen/männer usw.
    am ende bleibt der "arbeitsplatz" der patient. ob man will oder nicht - man arbeitet zusammen und ist "kollege". wenn ich das ewige "ätschibä wird sind besser als ihr!" höre frag ich mich was die ursache ist. frustration über den eigenen job? neid? angst dass man eben NICHT besser ist?
    und um sich besser zu fühlen schikaniert man die, die unter einem stehen. deshalb werden zivis und praktikanten wohl bis ans ende der zeit die s****jobs machen. egal in welchem job. es gibt fast immer jemanden über dir und immer jemanden unter dir. aber man ist aufeinander angewiesen. der chef von ikea säh auch sehr schnell sehr blöd aus wenn alle seine björns an den kassen streiken würden.
    meiner meinung nach ist es toll wenn man einen job hat der spaß macht, man in dem job gut ist. ob das jetzt oberarzt oder putzfrau ist.
    und dann gibt es schließlich noch mehr im leben als die karriere



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  5. #20
    thanks for all the fish! Avatar von DeKl
    Mitglied seit
    15.02.2006
    Beiträge
    3.434
    papperlapapp!
    "Sterbt Menschen aus! Menschen aussterben ist schön!"
    -Eugen Egner-



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018