teaser bild
Seite 3522 von 3617 ErsteErste ... 2522302234223472351235183519352035213522352335243525352635323572 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17.606 bis 17.610 von 18085
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #17606
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.09.2017
    Beiträge
    3

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hey! Bei mir ist das die gleiche Situation. Mir fehlen 0,1 bis zum Grenzwert. Hat jemand Erfahrungen und kann abschätzen um wie viel der Wert sich noch etwa verändern kann?



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  2. #17607
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.09.2017
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von hi_mariee Beitrag anzeigen
    Hey wie schätzt ihr die Chancen ein in Mannheim nachzurücken? Habe es auf OP1 und für OP2 eine Zusage unter Vorbehalt. Mir fehlen 0,49 bis zum Grenzwert.
    Sorry,das sollte noch zitiert werden



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  3. #17608
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.01.2016
    Ort
    Ulm
    Semester:
    4.
    Beiträge
    306
    Hey wie schätzt ihr die Chancen ein in Mannheim nachzurücken? Habe es auf OP1 und für OP2 eine Zusage unter Vorbehalt. Mir fehlen 0,49 bis zum Grenzwert.

    Also wenn man die Werte aus dem letztjährigen Nachrückverfahren betrachtet, dann hat sich dort am Grenzwert gar nichts getan.
    aber schreibt doch ans Studierendensekretariat eine email und fragt nach --am besten kurz vor dem Nachrückverfahren, da wissen sie, wie viele Zulassungen von HSS nachgefordert werden müssen.



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  4. #17609
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.05.2017
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Riza_aaa Beitrag anzeigen
    Aber man kann keinesfalls ein WS mit einem SS vergleichen . Man darf nicht vergessen dass zum SS keine neuen Abiturienten und TMSler dazu kommen . Man kann außerdem davon ausgehen dass die Spitzenreiter sowohl nach dem Abi als auch nach TMS ihre Plätze schon bekommen haben .Und steigen wird das zum SS aufjedenfall aber mehr als 4.8 Punkte ?
    Hab mir auch eine Menge Gedanken darüber gemacht, wie der Grenzrang in Gießen und vorallem in Köln zum SoSe aussehen wird.
    Um ehrlich zu sein wundert es mich überhaupt nicht, dass der NC für Köln dieses WiSe so "explodiert" ist... ich denke einfach viele wussten letztes Jahr nichts von dem Neuen Verfahren und/oder dachten mangels Referenzwerten ihre Punktzahl würde nicht reichen...
    allerdings hätte das alles eher dafür gesprochen, dass der NC zum SoSe 2017 nur ganz wenig fällt oder fast gleich bleibt ( nach der Logik müssten ja Leute aus dem Wintersemester übrig geblieben sein die sich auf Köln bewerben und spätestens zum Sommersemester war ja klar, dass Köln ein neues Vergabeverfahren eingeführt hat ) - er ist aber um 5 Punkte gefallen.
    Es gibt einfach zum Sommersemester keine neuen Testergebnisse - grade im Kölner Vergabeverfahren in dem man ohne guten TMS komplett geliefert ist - ist es klar, dass das riesen Auswirkungen auf den Grenzrang hat.
    Ich denke die Grenzwerte SoSe 17/18 werden bei weitem nicht so eine hohe Diskrepanz aufweisen wie die Grenzwerte WiSe 16/17 und 17/18.

    Da es bei mir mit 56,8 in Köln und 58,0 in Gießen dieses Wintersemester bis jetzt noch nicht gereicht hat, hoffe ich jedenfalls sehr, dass ich recht habe

    Mal ne andere Frage : weiß jemand wie viel sich bei den Auswahlgrenzen in den letzten Jahren von AdH 1. Stufe - 2. Stufe getan hat? Zum einen wird es ja ( wenn auch nicht viele ) Leute geben, die eine Zusagen erhalten haben und ihren Platz nicht annehmen, zum anderen stehen ja wohl Essen/Dresden/Greifswald/Hannover aus, die alle auf 1. OP gesetzt werden müssen - es kann also passieren, dass der ein oder andere noch nachrückt.



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  5. #17610

    Mitglied seit
    20.12.2016
    Semester:
    Frühstadium
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Ursa Beitrag anzeigen
    Also wenn man die Werte aus dem letztjährigen Nachrückverfahren betrachtet, dann hat sich dort am Grenzwert gar nichts getan.
    aber schreibt doch ans Studierendensekretariat eine email und fragt nach --am besten kurz vor dem Nachrückverfahren, da wissen sie, wie viele Zulassungen von HSS nachgefordert werden müssen.
    Da der Fragesteller ja an OP2 schon zugelassen ist, geht es wohl eher um den Sprung von AdH1 zu AdH2, der ja (leider) in den Sternen steht.

    Ich stehe vor der gleichen Frage (0,54 bis Grenze Heidelberg, meine OP1 / feste Zulassung an OP2). In meinem Fall halte ich das Aufrutschen im 2. AdH für absolut unwahrscheinlich, da sind sicher noch etliche Leute auf der Liste vor mir. Aber im Endeffekt wird es sich am 22.09. erst zeigen.



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Diese Website nutzt Cookies, um deinen Besuch angenehmer zu gestalten. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Informationen zum Widerspruch bzw. Opt-Out findest du in der Datenschutzerklärung.

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018