teaser bild
Seite 3591 von 3675 ErsteErste ... 2591309134913541358135873588358935903591359235933594359536013641 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17.951 bis 17.955 von 18374
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #17951
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.04.2018
    Beiträge
    9
    Hey, ich mache dieses Jahr Abitur und möchte auch direkt anfangen zu studieren.. Ich werde voraussichtlich ein Abitur von 1,2 / 1,3 schaffen. Außerdem Belege ich momentan einen Intensivkurs für den TMS bei der isf und finde den auch sehr hilfreich. Ich war jetzt auch immer unter den besten in unserem Kurs aber der ist ja nicht allzu groß also sagt es nicht so viel aus... hätte ich auch mit einem TMS unter den 30% Chancen bei Heidelberg, Freiburg oder Marburg?
    Vielen lieben dank für eure Antowrten im Voraus )



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
  2. #17952
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.01.2016
    Beiträge
    62
    In Marburg hättest du vielleicht noch eine Chance, aber in Freiburg nicht. Da bekommst du keinen Bonus mehr wenn du schlechter als 30% bist. Und die Uni verteilt noch Boni für Ausbildung etc., da wird es zu viele geben, die durch die Boni einen besseren Schnitt als du bekommen werden. In Heidelberg weiß ich es nicht genau, aber du kannst ja einfach mal auf der Website der Uni ausrechnen wie viele Punkte du mit einem eher mittelmäßigen Test erzielen würdest. Ich glaube aber, dass es nicht reichen wird. Schließlich muss man auch mit 1,0 in Heidelberg noch einen halbwegs guten Test abliefern um ausreichend Punkte zu kriegen.
    Liebe Grüße



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
  3. #17953
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.04.2018
    Beiträge
    1
    Hallo, ich habe letztes Jahr mein Abi mit einem Schnitt von 1,3 in Niedersachsen gemacht und absolviere gerade ein FsJ beim Rettungsdienst. Ich wollte mich nun fürs Wintersemester bewerben.
    Am liebsten würde ich entweder in Niedersachen, Schleswig-Holstein oder NRW studieren.
    Ich steige aber noch nicht ganz durch das System von Hochschulstart durch. Einen TMS Test habe ich nicht gemacht und bin zu dem Test in diesem Jahr auch nicht angemeldet.

    Könntet ihr mir vielleicht helfen, wie meine Chancen stehen und an welcher Uni ich mich am besten bewerben kann und wo ich es lieber lassen sollte?
    Speziell interessiert mich Göttingen.

    Danke im Voraus



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
  4. #17954
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    6.287
    Dann solltest du dir mal die Zeit nehmen und dich auf der Hochschulstart-Seite einlesen.

    Hier die Grenzwerte des letzten Wintersemesters:

    https://zv.hochschulstart.de/index.php?id=2043

    Ohne TMS gibt es nur noch relativ wenige Optionen - v.a. Unis mit hohem Grenzwert (in Frankfurt und Homburg wärst du sicher drin gewesen, in Bochum und Halle hättest du eine gewisse Chance gehabt) oder Unis mit HAM-Nat (Berlin, Hamburg, Magdeburg) oder Unis mit Auswahlgesprächen (z.B. Dresden und Hannover) oder Unis mit ihrem eigenen Test (Münster).

    In Göttingen hättest du wahrscheinlich nur mit Hilfe eines TMS-Bonus eine Chance, zu einem Auswahlgespräch eingeladen zu werden: http://www.med.uni-goettingen.de/de/...nbewerbung.asp



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]
  5. #17955
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.07.2014
    Beiträge
    26
    Hallo ihr Lieben,
    Ich weiß die Bewerbung bzw. das ganze Aufnahmeverfahren für das Sommersemester 2018 ist gerade mal durch. Ich denke trotzdem schon an das Wintersemester 18/19 und hoffe wirklich sehr, dass ihr mir vielleicht zu etwas raten bzw. mir 1-2 Tipps geben könnt.
    Zu meiner Situation: ich habe einen Abischnitt von 2,0, ein Fsj, eine abgeschlossene Ausbildung und einen TMS von 73% gemacht (Notenäquivalent: 1,6). Die einzigen Chancen die ich sehe sind zum WS 18/19 in Oldenburg und Lübeck, die beide jeweils zunächst zum Auswahlgespräch einladen. In Oldenburg wurde WS 17/18 bis 1,3 (aber nicht alle eingeladen) und in Lübeck bis 1,0 (aber auch nicht alle)! Ich stehe bei beiden Unis jeweils genau an der Grenze. Also in Oldenburg 1,3 und Lübeck 1,0! Ich bin nun absolut unentschlossen welche der beiden Unis ich auf die erste OP setzen soll. Der Ort ist mir relativ egal, hauptsache endlich eine realistische Chance. Vielleicht könnt ihr mir ja ein Tipp geben und habt eine Ahnung in welche Richting sich der NC eventuell verschieben könnte.
    Das Fsj in Lübeck wird zudem erst seit WD 17/18 angerechnet.
    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.
    Liebe Grüße Hanni



    Mach dich fit für deine ersten Dienste! - Am 03.12. in München - [Mehr Info - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018