teaser bild
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 11 bis 15 von 15
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    08.07.2009
    Ort
    inhale/exhale: Pulmologie...
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    503

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von must Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für Eure Antworten

    DocCheck klingt echt gut…

    Habe dort neben dem, was Denüse vorgeschlagen hat, auch andere Modelle gefunden:


    1.
    http://shop.doccheck.com/de/shop.php...cf95.73485147/

    2.
    http://shop.doccheck.com/de/shop.php...a651.70706349/

    3.
    http://shop.doccheck.com/de/shop.php...9565.07879945/


    Was würdet ihr mir empfehlen?

    Was ist denn der Unterschied zwischen 1-Schlauch-System und 2-in-1-Schlauchsystem? :/

    Liebe Grüße
    must

    Moin!

    Ich glaube, dass es egal ist. Mir ist kein frappanter Unterschied bekannt.

    siehe auch hier:

    http://www.medi-learn.de/medizinstud...e/t-28159.html

    Ich würde mir das hier (mit Klettenmanschette, habe mit Kletten sehr gute Erfahrungen gemacht!) kaufen:

    http://shop.doccheck.com/de/shop.php...cf95.73485147/

    Viel Spaß beim Blutdruck messen!



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  2. #12
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    08.07.2009
    Ort
    inhale/exhale: Pulmologie...
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    503
    @...ach ja - ohne Gewähr - vllt gibt es schlicht zwei Luftpolster, die bei zwei Schläuchen gleichzeitig aufgepumpt werden?



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  3. #13
    www.doccheckshop.de Avatar von doccheckshop
    Mitglied seit
    16.02.2008
    Beiträge
    18
    Zweischlauchgeräte lassen sich etwas einfacher aufblasen. Da die Luft nicht nur durch einen Schlauch gepresst werden muss. Wenn man nicht dutzende Male am Tag messen muss bzw. man genug Kraft in der Hand hat, ist ein Einschlauchgerät vorkommend ausreichend.



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  4. #14
    Morbus Bachelorette of Ed Avatar von KriZzy
    Mitglied seit
    03.07.2006
    Ort
    Oldenburg, LA Bachelor
    Semester:
    oy weyh!
    Beiträge
    1.351
    Zitat Zitat von Denüse Beitrag anzeigen
    EDIT: Hab grad mal geschaut und das hier gefunden... Sind sogar 3 Manschettengrößen dabei... Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen mit der Qualität dieses Dingens...

    ich als hauptberufliche familäre Blutdruckmesschefin ;) finde dieses gerät ganz schön prima! für alle die passende manschette
    für die die's brauchen: für jede manschette noch ein namensschildchen-die kann man auch bestimmt an einem stethoskop gut anbringen
    sehr bequem und gut abzulesen
    ich habs in burgund
    Geändert von KriZzy (24.07.2009 um 20:29 Uhr)



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    19.01.2017
    Beiträge
    7
    Sehr alter Beitrag, aber trotzdem interessant hier mitlesen zu dürfen



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

MEDI-LEARN bei Facebook

Diese Website nutzt Cookies, um deinen Besuch angenehmer zu gestalten. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Informationen zum Widerspruch bzw. Opt-Out findest du in der Datenschutzerklärung.

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018