teaser bild
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 27
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Platin Mitglied Avatar von Erdbeermond
    Mitglied seit
    28.03.2012
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    897
    Wieso sollten wir uns über Pflegepersonal lustig machen?
    Das sollte einfach nur eine Sammlung von netten Versprechern sein. Mehr nicht.
    Liebe Grüße,

    Erdbeermond



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  2. #7
    Z.n. HEX Avatar von *milkakuh*
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Semester:
    11.
    Beiträge
    4.832
    Zitat Zitat von Erdbeermond Beitrag anzeigen
    Wieso sollten wir uns über Pflegepersonal lustig machen?
    Das sollte einfach nur eine Sammlung von netten Versprechern sein. Mehr nicht.
    Genau! Wir sind hier ja im Pflege- und Intensivforum, das heißt die Leute die hier posten sind in der Regel auch selber in der Pflege tätig!



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  3. #8
    in love with psychiatry Avatar von el suenio
    Mitglied seit
    13.04.2009
    Semester:
    12. WS
    Beiträge
    2.525
    Allerdings, wir werden uns ja nicht selber über uns belustigen...Wobei ich das auch ganz gut kann
    Jeder spinnt auf seine Weise - der eine laut, der andere leise. (Ringelnatz)
    Jeder hat einen Dachschaden, es fragt sich nur, ob es schon reinregnet. (Paul Panzer)



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  4. #9
    in love with psychiatry Avatar von el suenio
    Mitglied seit
    13.04.2009
    Semester:
    12. WS
    Beiträge
    2.525
    Meine Lehrerin wollte mir gerade was von einer Magen-Darm-Mortalitätsstörung erzählen. Hab ich gefragt, wie ich das Wort Mortalität in diesem Zsh. verstehen soll, weil es mir echt nicht klar war. Da meinte sie, das wären Bewegungsstörungen. Jaaaa, daran hatte ich auch schon gedacht, aber ich hab noch mal gefragt, warum da dann "Mortalität" steht, das hat ja damit nichts zu tun. Ihr ist es nicht aufgefallen und sie hat auf ihre Begründung bestanden Fast hätte ich ihr das auch noch abgenommen, aber gut, dass es Google gibt, was natürlich Motilitätsstörung sagt. So schnell ist für totale Verwirrung gesorgt
    Jeder spinnt auf seine Weise - der eine laut, der andere leise. (Ringelnatz)
    Jeder hat einen Dachschaden, es fragt sich nur, ob es schon reinregnet. (Paul Panzer)



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  5. #10
    in love with psychiatry Avatar von el suenio
    Mitglied seit
    13.04.2009
    Semester:
    12. WS
    Beiträge
    2.525
    Will ich diesen Faden mal wiederbeleben.
    Gestern bei uns in der Schule...Lehrerin "Was ist bei der gynäkologischen Untersuchung von desorientierten Patienten zu beachten?" Meldet sich eine Schülerin und meint "Dass man sie an den Halteschalen fixiert"
    Und später war in einem anderen Fach die Frage, welche Tipps man Pat. mit Krebserkrankungen geben kann. Da meinte eine "Na ja, die Patienten haben doch oft so eine Muko, Muko, wie hieß das jetzt...Mukoviszidose"
    Ach Mann, manchmal ist das schon herrlich
    Jeder spinnt auf seine Weise - der eine laut, der andere leise. (Ringelnatz)
    Jeder hat einen Dachschaden, es fragt sich nur, ob es schon reinregnet. (Paul Panzer)



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018