teaser bild
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 56 bis 60 von 61
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #56
    Administrator Avatar von Brutus
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Bochum
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    9.148

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Aus Fehlern lernt man ja bekanntlich. Vorsicht, wenn der AG im Arbeitsvertrag eine Zusatzrente anbietet, die teil des Entgelts ist, jedoch nicht über den AG oder eine ZVK läuft. Bei war es ein privater Träger, die Zusatzrentenversicherung lief über die Condor als arbeitgeberfinanzierte Zusatzrente. Als mein Arbeitgeber nach knapp 2 Jahren pleite war, sollte ich erst die Beiträge privat weiterzahlen in der Insolvenz, was ich Gott sei Dank nicht getan habe. Und als der Laden dann wirklich dicht gemacht hat, kam das böse Erwachen. Anspruch hab ich nicht auf die Rente, da nicht 5 Jahre eingezahlt wurde. Das Geld bekomme ich aber auch nicht wieder, weil arbeitgeberfinanziert. Der Arbeitgeber kriegt es auch nicht, weil ja evtl. doch irgendwelche Ansprüche existieren. Die Versicherung kann es auch nicht nutzen. Es versinkt also im Nirvana des Versicherungskonzerns...
    Und das Niveau liegt unter dem Bett und weint.

    Hallo. Ich heiße Ingo und ich werde gemobbt. - Halt die Fresse Ingo!!!

    9 von 10 Menschen finden Mobbing gut!



  2. #57
    Platin Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    910
    @Brutus: wow. Spannend wie dann letztlich doch immer die Konzerne gewinnen.
    Aber hättest du die Zusatzrente auch ablehnen können? Also dass du das Geld dann direkt bekommen hättest? Ich bin immer Freund von "erstmal haben" und nicht diese komplizierten "erstmal weglegen, aktuell steuerlich irgendwie gut, später in 30 Jahren steuerlich unbekannt und Verzinsung auch unbekannt".

    Ansonsten: Bausparer würde ich aktuell auch nicht machen. Meine Bausparer sind nun alle gekündigt (worden) weil sie noch im Bereich von 4-5% Guthaben-Verzinsung waren. Die Bausparkassen machen halt einfach auch was sie wollen. Rentiert es sich für sie nicht mehr kündigen sie die Verträge. Ich bin da inzwischen eher auf dem Trip: selber machen. Selbst anlegen, selbst wechseln, selbst kündigen. ETFs sind gefühlt irgendwie am Sichersten, Index Fonds je nach Auslegung auch nicht schlecht, gibt da sicherlich noch deutlich mehr Varianten. Kannst ja auch in Immobilien selbst investieren, wennst schon bissl Geld auf der Seite hast. Aber Bausparer würde ich grad nicht mehr abschließen.



  3. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2016
    Beiträge
    240
    ETFs sind gefühlt irgendwie am Sichersten, Index Fonds je nach Auslegung auch nicht schlecht
    Denke er meinte das als Synonym.

    Kannst ja auch in Immobilien selbst investieren, wennst schon bissl Geld auf der Seite hast.
    Also am Ende hat er dann marginale Sichteinlagen und eine Immobilie. Klumpenrisiko anyone?



  4. #59
    Administrator Avatar von Brutus
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Bochum
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    9.148
    Zitat Zitat von anignu Beitrag anzeigen
    @Brutus: wow. Spannend wie dann letztlich doch immer die Konzerne gewinnen.
    Aber hättest du die Zusatzrente auch ablehnen können? Also dass du das Geld dann direkt bekommen hättest? Ich bin immer Freund von "erstmal haben" und nicht diese komplizierten "erstmal weglegen, aktuell steuerlich irgendwie gut, später in 30 Jahren steuerlich unbekannt und Verzinsung auch unbekannt".
    Leider nicht. Das war im Arbeitsvertrag Teil meines Gehalts. Ähnlich wie die KZVK oder ähnliche Versicherungen. 4% des Entgelts werden als Zusatzrente gewährt. Anbieter kann ich frei auswählen.
    Dumm ist halt nur, wenn der Schuppen eben nach 1,25 Jahren in die Insolvenz geht...
    Und das Niveau liegt unter dem Bett und weint.

    Hallo. Ich heiße Ingo und ich werde gemobbt. - Halt die Fresse Ingo!!!

    9 von 10 Menschen finden Mobbing gut!



  5. #60
    Registrierter Benutzer Avatar von Rettungshase
    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    917
    Hat jemand "Finanzberatung? Nein Danke!" von Borkner-Delcarlo gelesen?
    I can't fix stupid but I can sedate it.



MEDI-LEARN bei Facebook