teaser bild
Seite 915 von 940 ErsteErste ... 415815865905911912913914915916917918919925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.571 bis 4.575 von 4698
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #4571
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    15.05.2011
    Ort
    München
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    4.519

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Aber wo er recht hat....die Zeit und Energie, die man in eine Klage gegen das IMPP stecken müsste, sind besser ins Lernen für die nächste Runde investiert. Zumal das Prozessieren im Zweifel länger dauern könnte, so dass es schneller geht, einfach im Sommer nochmal mitzuschreiben.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #4572
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.01.2018
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von jinkxed Beitrag anzeigen
    Och Mensch escitalopram, deine Welt dreht sich seit Monaten auch nur um diese Prüfung oder?
    Nö, bin gerade aus dem Urlaub in Japan und Neuseeland zurückgekommen und bei dir so? Hoffe, du genießt dein Leben so sehr wie ich meins. (Wobei man in Anbetracht deiner Jammer-Kommentare im PJ-Forum und deiner Fixierung auf meine Postings hier nicht davon ausgehen kann leider...)

    Und jetzt zum Thema: Der Benutzer hat halt nach Möglichkeiten gefragt und ich habe ihm zur Wurst-Frage geraten. Aber seien wir mal ehrlich, er wird so oder so nachschreiben müssen und ihm jetzt falsche Hoffnungen zu machen, halte ich für wenig zielführend. Man muss es sagen, das Examen war keineswegs geschenkt oder leicht, aber das Bestehen war (bei guter Vorbereitung) keinerlei Problem. Davon zeugt auch die exorbitant hohe Durchfallquote von 2 %. Natürlich wünsche ich dem Fragesteller, dass alles zu seiner/ihrer Zufriedenheit verläuft, aber man muss auch ehrlich zu sich sein und akzeptieren, dass man nicht genug gelernt hat... Ist meiner Meinung nach viel zielführender, jetzt sich hinzusetzen und besser zu lernen, als zu überlegen, ob es irgendwelche utopischen Möglichkeiten gebe, noch eine Frage (neben den 12 herausgenommenen) herauszuklagen.
    Geändert von escitalopram (15.05.2018 um 09:00 Uhr)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #4573
    Registrierter Benutzer Avatar von Leoline95
    Mitglied seit
    11.01.2015
    Ort
    Marburg
    Semester:
    6.
    Beiträge
    79
    ich lenke nochmal kurz zu dem Thema Famu Förderung um xD ich habe lediglich die Antwort erhalten, dass man für diesen Sommer noch Anträge stellen kann. Naja ist jetzt weder ja noch nein falls es jemanden was bringt.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4574
    Diamanten Mitglied Avatar von *milkakuh*
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Semester:
    10.
    Beiträge
    4.720
    Unsere Palliativmediziner wollen die Fragen komplett neue konzipieren, weil es so viele Beschwerden gab. Wir sollen uns an dem nationalen Fragenpool orientieren. Wenn man bei Amboss das Fach auswählt, kommen ganze 17 Fragen. Hat jemand eine Idee, welche Fragen man sich noch anschauen könnte?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #4575
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    03.07.2011
    Ort
    Atlantis
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    1.165
    Zitat Zitat von *milkakuh* Beitrag anzeigen
    Unsere Palliativmediziner wollen die Fragen komplett neue konzipieren, weil es so viele Beschwerden gab. Wir sollen uns an dem nationalen Fragenpool orientieren. Wenn man bei Amboss das Fach auswählt, kommen ganze 17 Fragen. Hat jemand eine Idee, welche Fragen man sich noch anschauen könnte?
    Eventuell die Fragen zu den Schmerzmittel-Lernkarten? Und auch sowas wie parenterale Ernährung, Volumentherapie etc., dazu wurde zumindest bei uns auch ein bisschen was in Palliativmedizin gefragt
    I think about it all the time
    make it happen in my mind



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018