teaser bild
Seite 1481 von 1481 ErsteErste ... 48198113811431147114771478147914801481
Ergebnis 7.401 bis 7.405 von 7405
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #7401
    S'gladdschd glei Avatar von Confused.
    Mitglied seit
    07.07.2014
    Ort
    Leiptsch
    Semester:
    IV + 2
    Beiträge
    190

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Danke für die Antwort
    Nein, ich hab keinen Test gemacht, bin aber aufgrund verschiedener Dinge der Meinung, dass es nicht an Laktose liegt



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  2. #7402
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.06.2015
    Beiträge
    35
    Folgendes leid meiner jungen vorklinischen Laufbahn: ich werde jede zweite Woche (nach zufallsprinzip, also nicht zwangsläufig) in BC abgefragt, und schreibe Mitte Dezember die Klausur dazu. Theoretisch könnte ich also die ganze Zeit ganz entspannt BC lernen und dann in die Weihnachtspause gehen. Allerdings steht Ende Januar Physiologie und direkt Anfang Februar Anatomie 3 (Kopf) an. Ich gehe mal realistischer weise davon aus, das man nicht in 3-4 Wochen komplett Physio&Ana parallel lernen kann, daher ist mein ideales Ziel, jetzt vorzulernen. Aber was von beidem, und bringt das überhaupt was? Wenn ich nebenher ja noch bc lerne hab ich das andere doch bestimmt wieder bis Januar vergessen. Ich hoffe ihr versteht irgendwie meinen struggle und habt ein paar tipps



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  3. #7403
    ehemals Liel
    Mitglied seit
    09.02.2015
    Ort
    Perle mit Meerblick
    Semester:
    Zwischen forschen und lernen
    Beiträge
    1.634
    Was hindert dich daran, jetzt mit physio anzufangen?
    Du musst ja nicht alles können sondern hast schön Zeit, jeden Tag etwas zu wiederholen (Langzeitgedächnis).
    Und ich bezweifle, dass du in vier Wochen alles relevante wirklich weißt, zuviel wird auch schnell vergessen werden, wenn du auf "bulemie" lernst.
    Ich weiß ja nicht, wie anspruchsvoll BC bei euch ist, aber bei uns läuft patho, Mikrobiologie, Physio parallel mit wöchentlichen Tests und Klausuren.
    Alles machbar

    PS: wenn du kontinuierlich lernst, ist es weniger wahrscheinlich, dass du alles vergisst. Du musst wiederholen und dann passt das meistens wieder.
    Ich träume davon in einer Welt aufzuwachen, in der ich weiterschlafen kann.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  4. #7404
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    4.951
    Ich fand Physio weder besonders schwer noch besonders viel. Mit einer Woche intensivem Lernen solltest du z.B. Hick/Hick gründlich durcharbeiten können. Ich persönlich hätte also kein schlechtes Gewissen, erst nach Neujahr mit Physio und Anatomie anzufangen - Physio über den Januar verteilt (vielleicht 25% der Lernzeit) und parallel dazu Kopf (vielleicht 75% der Lernzeit, bzw. in der Endphase nach der Physio-Klausur dann 100%).

    Du kannst natürlich, wenn du willst, jetzt schon etwas mit Physio anfangen - v.a. mit den Basics (Neuro- und Muskelphysiologie), die recht nervig sind. Die anderen Organsysteme sind nicht so die Herausforderung.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  5. #7405
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.06.2015
    Beiträge
    35
    Danke euch beiden für die Antwort. Ich bin einfach so jemand, der am liebsten sofort alles im Kopf haben will, und sich das nicht für die letzte Woche vor der Klausur aufhebt. Vorallem weil ich relativ viel Zeit in das Zusammenfassen/-schreiben investiere da es einfach lang dauert. Ich schaue mal wie‘s laufen wird, aber Danke schon mal



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden

MEDI-LEARN bei Facebook