Seite 5 von 18 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 89
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Diamanten Mitglied Avatar von *milkakuh*
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Semester:
    6.
    Beiträge
    3.674

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    @LolloRosso
    Laut einem Anwalt ist die Uni verpflichtet dich hochzustufen, sofern freie Plätze im höheren FS vorhanden sind. Bevor also Plätze an externe Leute im entsprechenden Semester vergeben werden ist die Unis verpflichtet dich zuerst zu berücksichtigen. Du solltest dich also zuerst ins 1. FS immatrikulieren und danach möglichst schnell mit deinen Anerkennungsscheiden zur Uni gehen. Meistens findet sich eine Lösung. Um welche Uni geht es denn? Und vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Ich hoffe, dass sich noch mehr trauen!



    Jetzt MC-Fragen lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.04.2014
    Beiträge
    42
    Aha, danke, das wusste ich garnicht.... Wenn ich ein Jahr sparen könnte, wäre das natürlich fantastisch. Allerdings muss ich noch meine Defensio vom Doktorat halten und das KPP ableisten. Ich glaube fast das geht sich nicht aus, wenn ich dann ab Oktober nur 1 Jahr bis zum Physikum hätte.



    Jetzt MC-Fragen lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    02.12.2010
    Ort
    Schwäbische Alb
    Semester:
    Klinik
    Beiträge
    247
    Zitat Zitat von Absolute Arrhythmie Beitrag anzeigen
    Ich bin mit einem "fremdschein" zu meinem studiendekanat gestiefelt und hab von denen eine Äquivalenzbescheinigung bekommen. Diese und den originalschein hab ich ans lpa nrw geschickt, anerkennung läuft noch, hat bei anderen Leuten die ich kenne aber ohne Probleme geklappt. Ohne Platz ging es aber tatsächlich nicht.
    Ah ja stimmt. Lollo Rosso hat ja "fachfremd" studiert. Ich bin von meiner Situation ausgegangen. Ich brauchte keine Äquivalenzbescheinigungen, wegen Medstudi im Ausland. Da ist es sowieso am einfachsten mit dem Anrechnungsprozedere, dafür hat man ja auch kräftig gezahlt.
    Der Mensch führe sein
    Leben nicht wie ein
    Würfelspiel, sondern
    er wähle stets vernünftig
    Weg und Ziel.
    -Billy





    Jetzt MC-Fragen lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    02.06.2013
    Semester:
    8
    Beiträge
    121
    haben sich die LPAs schon zurück gemeldet? Nun ist ja schon einige Zeit vergangen...



    Jetzt MC-Fragen lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  5. #25
    Diamanten Mitglied Avatar von *milkakuh*
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Semester:
    6.
    Beiträge
    3.674
    Zitat Zitat von lekabo Beitrag anzeigen
    haben sich die LPAs schon zurück gemeldet? Nun ist ja schon einige Zeit vergangen...
    Je nach LPA dauert eine Rückmeldung bis zu 3 Monaten. Da ich mein Transcript für das letzte Semester noch nicht habe kann ich noch nichts neues berichten. Aber wie sieht es denn bei dir aus? Vielleicht kannst du ja auch etwas berichten?



    Jetzt MC-Fragen lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
Seite 5 von 18 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook