teaser bild
Seite 3 von 46 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 228
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    11. (PJ)
    Beiträge
    6.429
    Die Bewerbungsfrist wurde auf den 15. 12. verschoben - wer sich mit dem Finanzierungsmodell abfinden kann und unbedingt möglichst bald anfangen will, hat dort vermutlich derzeit ziemlich gute Chancen einen Platz zu bekommen...



  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    178
    Sehe das ähnlich. Denke die haben momentan Probleme ausreichend Bewerber zu finden



  3. #13
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2008
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    6.491
    Brauchen ja nur 45.
    Aber Witten hat auch immer viel, viel mehr, da sind bestimmt auch genügend dabei, für die die Gebühren keine Rolle spielen, aus Berlin oder so.
    Auf deren Homepage steht, dass ihre Erwartungen bei Weitem übertroffen wurden. Aber wie ernsthaft das alles ist, weiß man natürlich nicht.
    Kassel hatte wohl nicht alle Plätze besetzt, aber die wollen auch ein Abi bis 1.6.



  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    2
    Hallo zusammen,

    ich habe lange mit mir gerungen, weil ich mir von meiner Bewerbung einerseits keine Chancen verspreche und mir andereseits die Kosten und die Finanzierung Sorge bereiten, möchte es aber nicht unversucht lassen, weil ich mit meiner aktuellen Situation so unglücklich bin.
    Deshalb habe ich eine Frage und hoffe, dass mir einer hier helfen kann: ich weiß leider nicht, wie tiefgründig und fundiert die Stellungnahme zu der Aussage sein soll, was also erwartet wird, inwiefern man sich in das Thema eingearbeitet haben soll.
    Soll man einfach nur strukturiert über die Aussage schreiben, was einem spontan einfällt oder reicht das nicht aus?
    Es ist leider auch nicht mehr viel Zeit bis zum Bewerbungsschluss.

    Vielen Dank schon mal!!



  5. #15
    Gesund. u. Krankenpfleger
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Göttingen
    Semester:
    2
    Beiträge
    133
    Niemand weiß, was verlangt wird und was richtig oder falsch ist. Wahrscheinlich weil es auch einfach kein richtig oder falsch gibt. Du solltest das schreiben, was du für richtig hältst und womit du dich selbst identifizieren kannst. Denn du musst zu deinen Aussagen stehen können. Versuch zu verstehen, was diese Aussage im Alltag bedeuten könnte. Bring eigene Erfahrungen ein. Und wenn du etwas ganz anderes schreiben willst, dann schreib das. Es ist schließlich deine Bewerbung und alles sollte in sich stimmig sein, denke ich.

    Das mit der Finanzierung ist mir auch nicht so ganz klar. Denn es wird gesagt, dass dieses Stipendium in Höhe von 80.000 Euro an "eine Vielzahl" von Studenten vergeben wird. Irgendwo habe ich im Internet auch mal eine Zahl von ca. 5 oder so gelesen. Das würde bedeuten, dass der Rest die vollen Kosten selber tragen müsste... Das wäre natürlich echt heftig. Aber Kredite, etc. werden ja auch angeboten. Wo ein Wille ist, ist wohl auch immer ein Weg.



Seite 3 von 46 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018