Umfrageergebnis anzeigen: Ausserordentlich engagierten OA/CA persönlich oder auch formal erkenntlich zeigen?

Teilnehmer
31. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich kann keinen OA/CA nennen, der mir durch besonderes Engagement aufgefallen wäre.

    6 19,35%
  • Mir hat während der AA-/FA-Zeit die freiwillige Betreuung/ Unterstützung durch einen OA/CA sehr geholfen. Eine formale Anerkennung fände ich jedoch übertrieben.

    12 38,71%
  • Mir hat während der AA-/FA-Zeit die freiwillige Betreuung/ Unterstützung durch einen OA/CA sehr geholfen. Die Möglichkeit einer formalen Anerkennung würde ich begrüßend gerne wahrnehmen.

    12 38,71%
  • Ich habe nicht selbst von Unterstützung profitiert, kenne aber hinsichtlich Kollegialität, Menschlichkeit, Leidenschaft in sehr guter Fachkompetenz vorbildliche Vorgesetzte. Ich würde diese wenn möglich gerne für einen Preis vorschlagen.

    1 3,23%
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 32
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    spiking Avatar von par
    Mitglied seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.797

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Liebe Alle

    In dieser Umfrage geht es darum, ob ihr während euer FA-/Ausbildung (oder später) im deutschsprachigen Raum (D, CH, AT) an Vorgesetzte/Mentoren geraten seid, die euch in Ihrer Betreuung/klinischen Kompetenz, Patientenorientierung so beeindruckt haben, dass ihr euch gerne erkenntlich/dankbar zeigen würdet, sollte sich ein „offizieller“, formaler Weg finden lassen (ähnlich Lehrpreisen).
    Oder vielleicht seid ihr auch der Ansicht, dass das übertrieben ist, nur das unmittelbare, persönliche feedback/Danke von Kollegen/Patienten wirklich sinnvoll ist und ausreicht; auch das gerne hier festhalten.

    Sollte die Realisierung solch einer Honorierung gelingen (in Bearbeitung!), würde ich all diejenigen, die hier eine Mitteilung hinterlassen haben oder mich anschreiben, persönlich auf die Möglichkeit Hinweisen, sobald es diese gibt!

    Eure Par!


    P.S.: der Gebrauch expressiver Ausdrücke (Leidenschaft) ist intendiert, da es um die besondere Hervorhebung im Alltag sicher nicht selbstverständlich einzubringender Qualitäten geht.


    Anm.: aus Gründen der Übersicht wurde das Maskulinum gebraucht. Selbstverständlich und Nachdrücklich sind auch alle OÄ/CÄ gemeint.
    Geändert von par (27.09.2015 um 09:22 Uhr)
    The first principle is that you must not fool yourself, and you are the easiest person to fool - Richard Feynman



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  2. #2
    Fleißbienchen-Sammlerin Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Die dunkle Seite der Macht
    Beiträge
    17.359
    Wie wäre es mit einem freundlichen und persönlichen Danke? Freut den Vorgesetzten vermutlich deutlich mehr als ein Staubfänger fürs Regal.
    Preise gibts doch heute für jeden Pups - da kräht kein Hahn danach und ich persönlich halte diese Preisverleihungs-Wut für total schwachsinnig!
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    "Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern." (Konfuzius)



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  3. #3
    spiking Avatar von par
    Mitglied seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.797
    Hmm... ein Preis schliesst ein persönliches, herzliches "Danke" ja nicht aus.
    Es kann jedoch eben die Werte formal als erstrebenswert deklarieren, die sonst im Klinikalltag manchmal untergehen.
    Es gibt wie du geschrieben hast, sicher bereits viele Preise: v.a. akademische Leistung kann unterschiedlich honoriert werden (Stipendien, Lehr-/Preise) und wenn man ehrlich ist, freut es die Preisträger doch irgendwo, auch wenn es natürlich nie deren Hauptziel/Motivation ist.
    Ebenso werden sich Vorgesetzte über ein persönliches Danke auf menschlicher Ebene freuen (schliesslich engagieren sie sich auch ohne Preise), aber man kann vllt. mit Anerkennungen ein positives Zeichen setzen und indirekt eine positive Kultur fördern, indem man die Zeit, die hinter dem Engagement steckt, anerkennt, in Abgrenzung zu Kollegen, die sich diese eben nicht nehmen (und damit auch Erfolg haben können - manchmal auch auf Kosten anderer).
    The first principle is that you must not fool yourself, and you are the easiest person to fool - Richard Feynman



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  4. #4
    Fleißbienchen-Sammlerin Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Die dunkle Seite der Macht
    Beiträge
    17.359
    Und dann bekommt einer einen Preis und alle anderen bekommen nach wie vor höchstens ein Dankeschön... finde ich ungerecht und wenig erstrebenswert
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    "Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern." (Konfuzius)



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  5. #5
    Diamanten Mitglied Avatar von Fr.Pelz
    Mitglied seit
    10.06.2005
    Ort
    schmeißt die Kuh von Deck- wir legen ab!
    Semester:
    Die ausführliche Anamnese des Patienten bitten wir freundlicherweise als bekannt voraussetzen zu dürfen.
    Beiträge
    4.913
    Ich hätte das Problem, dass der OA der mir mit seinem Engagement echt weiter geholfen hat, dies zum Teil auf Kosten anderer getan hat, bzw sich für andere recht offensichtlich NICHT eingesetzt hat. Würde ihm deswegen keinen Preis verleihen wollen- finde die Idee aber trotzdem sehr gut und würde sie unterstützen (auch damit andere mal auf die Idee kommen, sich zu engagieren für den Nachwuchs ;.) )
    Scully: Mulder, toads just fell from the sky!
    Mulder: I guess their parachutes didn't open.



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook