teaser bild
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 23
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.02.2016
    Beiträge
    39

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    @truba: Привет! Спасибо большое Ты из России?

    Milkakuh, freu mich schon auf deine Antwort. In der Zwischenzeit hätte ich noch eine weiter Frage. Bin ich ein Quereinsteiger oder Hochschulortwechsler? Z.B. für die Universität in Ulm werden die Plätze in dieser Reihenfolge vergeben: Aufrücker -> Ortswechsler -> Quereinsteiger (https://www.uni-ulm.de/studium/bewer...anmedizin.html)



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.02.2016
    Beiträge
    39
    Ich weiß, dass mein Fall nicht der Normalfall in diesem Forum ist, aber hat denn vielleicht noch jemand Antworten auf meine Fragen oder hat einen Kommilitonen dem ich eine Email schreiben könnte?

    Oder vielleicht kennt ihr andere Foren, die sich mit dem Thema beschäftigen (Ausländer will in Deutschland Medizin studieren)?

    Vielen lieben Dank



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #13
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    4.423
    Hey Shiek,

    wie ist der Stand der Dinge? Hab da leider keinerlei Erfahrung und kann daher auch nicht wirklich was dazu sagen. Milka schreibt bestimmt noch mal was.

    Ist es dir letztlich egal, in welcher deutschen Stadt du studierst?

    LG Thomas
    Doubt kills more dreams than failure ever will.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #14
    Z.n. HEX Avatar von *milkakuh*
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Semester:
    11.
    Beiträge
    4.872
    Hallo Shiek,

    sorry, dass du jetzt so lange auf eine erneute Antwort warten musstest, ich hatte den Thread ganz aus den Augen verloren.

    Zitat Zitat von Shiek Beitrag anzeigen
    Milkakuh, freu mich schon auf deine Antwort. In der Zwischenzeit hätte ich noch eine weiter Frage. Bin ich ein Quereinsteiger oder Hochschulortwechsler? Z.B. für die Universität in Ulm werden die Plätze in dieser Reihenfolge vergeben: Aufrücker -> Ortswechsler -> Quereinsteiger (https://www.uni-ulm.de/studium/bewer...anmedizin.html)
    Ich glaube, dass du auch im höheren Fachsemester über das Sonderkontigent für Ausländer aus einem Nicht-EU-Land zugelassen wird. In deinem speziellen Fall würde ich aber nochmal bei jeder Uni per E-Mail nachfragen.

    Ich habe jetzt nochmal meinen Kommilitonen gefragt: Er hatte umgerechnet eine 1,0 in der Hochschulzugangsberechtigung und deswegen sehr gute Chancen. Er hatte sich auch nur in Marburg zum 1. FS und in Hannover zum 5. FS beworben wenn ich das richtig verstanden habe. Wenn die Durchschnittsnote etwas schlechter ist stehen die Chancen wohl nicht so gut. Allerdings schätze ich die Chancen zum höheren Fachsemester nicht so schlecht für dich ein, wenn du über die Ausländerquote reinkommst. Da müssten eigentlich immer mal wieder Plätze frei werden, weil das Studium ja dann doch einige nicht schaffen wegen der Sprachbarriere. Wenn du unbedingt nach Deutschland wechseln willst würde ich mich allerdings trotz des großen Aufwands tatsächlich an jeder Universität in's höhere Fachsemester bewerben.

    Achja bei studis-online tummeln sich mehre Nicht-EU Ausländer (allerdings geht es da meistuns um die Bewerbung zum 1. FS): http://www.studis-online.de/Fragen-B...hp?102,2099684 und http://www.studis-online.de/Fragen-B...hp?102,1668938
    Zum höheren FS: http://www.studis-online.de/Fragen-B...hp?102,2133467

    Hast du sonst noch Fragen im Moment?
    Geändert von *milkakuh* (02.03.2016 um 12:53 Uhr)



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.02.2016
    Beiträge
    39
    Hallo zusammen,

    habe letzte Woche endlich meinen Anerkennungsbescheid vom LPA in Düsseldorf erhalten und sie haben sogar 4 von 7 Semestern anerkannt, d.h. den Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung. Ich hab also mein Physikum und könnte theoretisch im WS zum 5. Semester weitermachen.

    Allerdings habe ich letzte Woche den testDAF geschrieben und ich bin mir nicht sicher, ob ich das Hörverstehen geschafft habe, ich hatte einen Blackout... Ergebnisse gibt es erst in 5 Wochen. Verstehe ich es richtig, dass man den DSH-Test erst machen kann, nachdem man eine Zulassung an einer Universität hat? Aber für Medizin gibt es keine Zulassung ohne Deutschtest, also ist ein DSH keine Alternative? Habe etwas Angst wegen testDAF.

    @milkakuh: Wie hat dein Kommilitone seine Durchschnittsnote umgerechnet? Ich brauch das für mein Abiturzeugnis und für mein Transcript for Records von meiner russischen Uni. Wird das von der deutschen Universität gemacht nach der Bewerbung oder muss/kann man das selber machen?

    Jetzt muss ich anfangen die Bewerbungsanforderungen für jede Universität herauszufinden. Deswegen muss ich nochmal fragen, bin ich ein Quereinsteiger oder Hochschulortwechsler?

    Vielen Dank für eure Hilfe.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018