Seite 4 von 36 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 179
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    3.929

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Neue Details zu den geplanten Verschlimmbesserungen: http://www.aerztezeitung.de/politik_...plan-2020.html



    Notarztkurs in Mettmann - 09.-17. Juni 2017 - Infos und Anmeldung - klick hier
  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von Philip_MHH
    Mitglied seit
    03.03.2011
    Ort
    Niedersächsische Provinz
    Semester:
    Geschafft
    Beiträge
    359
    Erstaunt mich jetzt nicht im geringsten. Gerade dieser Quatsch mit Pflichtquartal und Prüfung in Allgemeinmedizin war ja klar...als ob sich dadurch ein einziger mehr dazu entscheidet Hausarzt zu werden....Blockpraktikum und Pflichtfamulatur sollten doch genug Einblick geben...wen es dann immer noch nicht interessiert wird es auch durch ein aufgezwungenes Quartal im PJ nicht mögen...
    Naja...aber die Eierköppe müssen es ja besser wissen



    Notarztkurs in Mettmann - 09.-17. Juni 2017 - Infos und Anmeldung - klick hier
  3. #18
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    01.02.2007
    Beiträge
    786
    Ach, das mit der Allgemeinmedizinprüfung finde ich nicht schlimm. Ich glaube auch nicht, dass es irgendwas daran ändern wird, ob man Allgemeinmediziner werden will oder nicht, aber es ist ein dankbares viertes Fach und macht das M3 ein ganz kleines bisschen vergleichbarer. Und was das Quartal in der ambulanten Versorgung angeht: Ist an sich sehr sinnvoll. Viel Medizin passiert halt in Praxen. Auch hier: Ich glaube nicht, dass dann plötzlich alle Hausarzt werden wollen.



    Notarztkurs in Mettmann - 09.-17. Juni 2017 - Infos und Anmeldung - klick hier
  4. #19
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.036
    allgemeinmedizin prüfung wäre mit lieber als ein sehr spezielles fach wie z.b. endokrinologie oder pathologie.. selbst wenn ich pathologe werde würde, einmal im leben im M3 allgemeinmedizin gelernt zu haben dürfte dem wenigsten schaden, finde ich.



    Notarztkurs in Mettmann - 09.-17. Juni 2017 - Infos und Anmeldung - klick hier
  5. #20
    Registrierter Benutzer Avatar von Migole
    Mitglied seit
    26.06.2015
    Ort
    Bochum
    Semester:
    4
    Beiträge
    548
    Quartalisierung finde ich ja erstmal gar nicht so schlecht. Solange man nicht an Allgemeinmedizin gebunden ist und entsprechende Kapazitäten vorhanden sind. Dann hätte man zumindest die Möglichkeit zwei Wahlfächer anzusehen. Es wäre auch schön wenn durch den Wegfall der HA Famulatur die Wahlfamulatur wieder käme ... aber wer weiß, ob und inwiefern mich das noch betrifft.

    Landarztquote finde ich mehr als fragwürdig und die allgemeine Versessenheit überall Allgemeinmedizin reinzustopfen... ich werde mit ziemlicher Sicherheit trotzdem keiner.



    Notarztkurs in Mettmann - 09.-17. Juni 2017 - Infos und Anmeldung - klick hier
Seite 4 von 36 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook