teaser bild
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 37
Forensuche

Thema: Geld sparen

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von Sait
    Mitglied seit
    30.06.2009
    Beiträge
    188

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Coxy-Baby Beitrag anzeigen
    Ist ja auch nicht schlimm, Zinsen gibts eh nicht, und das Gehalt kommt regelmässig, bei der Plackerei gebe ich mittlerweile gerne Geld aus (auch für Familie und Kinder von Freunden)...
    was meinst du denn mit den zinsen?



    Keine Medizin nach Fallzahlen - Im Kampf gegen die Überlastung im Klinikalltag unterstützt der Marburger Bund - [Klick hier]
  2. #12
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    3.369
    Das es zur Zeit eben wenig Zinsen gibt. Tagesgeld, Sparbuch, Festgeld. Whatever. Denke zumindest das ist gemeint.
    Doubt kills more dreams than failure ever will.



    Keine Medizin nach Fallzahlen - Im Kampf gegen die Überlastung im Klinikalltag unterstützt der Marburger Bund - [Klick hier]
  3. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von Rettungshase
    Mitglied seit
    12.10.2010
    Ort
    Heidelberg/Mannheim
    Beiträge
    665
    Ich habe einen netten Sparplan entdeckt, mit dem ich meine vermögenswirksamen Leistungen gut und zinsgünstig aufstocken kann.
    Außerdem legen mein Freund und ich monatlich jeweils was beiseite, da wir die Wohnung mit der Zeit ein bisschen schicker machen wollen.

    Außerdem habe ich gelesen, dass man so 2-2,5 Monatsgehälter beiseite legen soll, um liquide zu sein, wenn mal was ist. Und ich belese mich derzeit mit Anlagen in Aktien als Anlagemöglichkeit (nein, keine Risikospekulationen), aber das dauert noch ein paar Monate, bis das interessant wird.



    Keine Medizin nach Fallzahlen - Im Kampf gegen die Überlastung im Klinikalltag unterstützt der Marburger Bund - [Klick hier]
  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    10.10.2013
    Beiträge
    294
    Das erste Jahr nach dem Studium hab ich am wenigsten Verdient, etwa 3500 netto bei stkl 1, gleichzeitig aber am meisten zurückgelegt, einfach weil ich es gewohnt war mit wenig Geld zu leben. Hab in der kleinen Studentenwohnung weitergelebt und das alte Auto hat auch noch durchgehalten, da sind im Monat 2000 bis 2500 übrig geblieben..



    Keine Medizin nach Fallzahlen - Im Kampf gegen die Überlastung im Klinikalltag unterstützt der Marburger Bund - [Klick hier]
  5. #15
    Flacharzt
    Mitglied seit
    20.04.2003
    Semester:
    jenseits von gut und böse
    Beiträge
    2.356
    Wenn man plant irgendwann ein Haus zu kaufen/bauen, würde ich es empfehlen. Der Wunsch das umzusetzen, kommt manchmal sehr plötzlich und die Banken wollen meist mind. 20% Eigenkapital sehen, da zählt dann jeder Euro.



    Keine Medizin nach Fallzahlen - Im Kampf gegen die Überlastung im Klinikalltag unterstützt der Marburger Bund - [Klick hier]
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook