Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 23
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    HH
    Beiträge
    58

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Moin,

    Rocuronium über einen PDK? Vor allem "Rocuronium 0,2 %"? War vielleicht Ropivacain gemeint? Als Antwort hab ich trotzdem das Eventerationssyndrom, aber seht ihr die Frage so auch als "fehlerhaft" an?



  2. #2
    candidatus medicinae
    Registriert seit
    22.11.2009
    Ort
    Electro Ghetto
    Beiträge
    620
    Das ist völlig richtig. Ich vermute auch schwer, dass Ropivacain gemeint war. Jedoch ist das Eventerationssyndrom unabhängig von der gewählten Anästhesieart, sondern ist durch das operative Verfahren in diesem Falle (Mobilisation des Darms) bedingt. Nichtsdestotrotz sicherlich problematisch aufgrund der fehlerhaften Angabe im Aufgabentext, auch wenn das keinen Einfluss auf die korrekte Lösung hat.

    It‘s not birth, marriage, or death - it‘s truly gastrulation, which is the most important
    time in your life.
    - L. Wolpert




  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.079
    eventerationssyndrom hab ich auf amboss nicht gefunden
    aber diese Antwort ist richtg.
    Geändert von elastic (04.04.2017 um 16:19 Uhr)



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    22
    Schon schade vom IMPP, wenn man sich bei der Konstruktion schwerer Fragen nicht darauf konzentrieren kann ne einigermaßen fehlerfreie Fragestellung zu formulieren



  5. #5
    candidatus medicinae
    Registriert seit
    22.11.2009
    Ort
    Electro Ghetto
    Beiträge
    620
    Richtig, steht auch nicht drin. Ich bin nur per Ausschluss drauf gekommen. Aber an der Frage habe ich auch recht lange überlegt. Der Flush hat mich letztlich zur Vasodilation gebracht, denn bei vasodilatativer UAW eine LAs würde üblicherweise eine versehentliche Spinalanästhesie mit der LA Dosis für eine PDA gesetzt werden. Deshalb ist für mich die "kraniale Ausbreitung" der PDA rausgefallen. Die restlichen 3 Antworten sowieso.

    It‘s not birth, marriage, or death - it‘s truly gastrulation, which is the most important
    time in your life.
    - L. Wolpert




Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook