Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 61
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    13

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Also auf der impp Seite steht extra, dass es nichts bringt, wenn viele Leute einen Einspruch bzgl ein und der selben Frage einreichen. Jeder einzelne wird geprüft. Dem nach sollten wir die Themen wirklich festhalten, sodass sich jeder eher auf die Begründung etc. konzentrieren kann statt 20 Einsprüche mit schlechter Begründung zu verschicken.



  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    63
    Aber wenn die Anfechtung durchkommt, gilt das doch für Alle, oder?
    Man muss doch nicht explizit selber die Fragen eingereicht haben, damit sie auch beim einem selbst gestrichen werden😳, oder?



  3. #8
    Fleißbienchen-Sammlerin Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Die dunkle Seite der Macht
    Beiträge
    17.383
    Wenn Fragen rausgenommen werden, dann für alle....
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    "Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern." (Konfuzius)



  4. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Kofi
    Registriert seit
    22.04.2013
    Ort
    UTG
    Semester:
    am Ende angekommen.
    Beiträge
    40
    nur für alle die sie falsch beantwortet haben (so entsteht für keinen ein Nachteil).
    Deswegen, sollten wir alle gemeinsam die Fragen überprüfen und hier was dazu schreiben, oder unter den einzelnen Fragen-Themen (Tag X AXX/BXX) unser Wissen teilen.
    Fragen kann man nur erfolgreich Anfechten, wenn man nachweisen kann, dass die Frage Fehlerhaft formuliert wurde, oder dass laut Lehre (Professoren/Dozenten), Vorlesungen, Seminaren, oder Lehrbüchern etc. eine zweite Antwort korrekt gewesen wäre.


    Wenn eine Frage erfolgreich angefechtet wurde, wird sie für alle rausgenommen, Dadurch steigen von allen die erreichten Prozente. Diejenigen die die Frage nach ursprünglicher IMPP-Logik richtig beantwortet haben, behalten die Frage und damit den Punkt. Diejenigen, welche die zweite richtige Antwort gewählt haben bekommen einen Punkt zusätzlich.



  5. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von crossie
    Registriert seit
    24.06.2011
    Ort
    Berlin
    Semester:
    ja
    Beiträge
    151
    Ich weiß nicht, ob man das realisieren kann aber praktisch wäre es schon, wenn sich jeweils ein paar Leutchen um jeweils eine Frage kümmern und recherchieren und dann einer von denen einen entsprechend fundierten Einspruch macht.
    Vielleicht ließe sich das hier im Forum über den jeweiligen Thread machen.



Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook