Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    18.02.2017
    Beiträge
    15

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo liebes Forum,

    ich möchte mich demnächst für das Medizinstudium bewerben und stehe vor der Herausforderung, mich für bestimmte Städte zu entscheiden. Mir bereitet das Schwierigkeiten, weil ich gefühlt wenig Anhaltspunkte habe..Ich wohne seit 6,5 Jahren in Hamburg und fände den Gedanken schön, in eine kleinere Stadt zu ziehen (kürzere Wegstrecken, die man evtl. mit dem Fahrrad zurücklegen kann, kein Fluglärm, günstigeres Wohnen). Grundsätzlich finde ich, dass die Modellstudiengänge sympathisch klingen, fühle mich aber z.B. abgeschreckt von dem, der in Oldenburg angeboten wird. Ich dachte eignetlich daran im Norden zu bleiben, weil es vom Organisatorischem einfacher ist und HH nicht so weit weg ist. Ist hier jemand, der z.B. in Kiel, Lübeck, Oldenburg, Rostock, Göttingen, Greifswald, Hannover usw. studiert und mir etwas aus seiner eigenen Erfahrung über die jeweilige Uni schreiben kann. Würde mich freuen

    PS: Ich habe eine Chance über die Wartesemester!



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Migole
    Mitglied seit
    26.06.2015
    Ort
    Bochum
    Semester:
    4
    Beiträge
    693
    Ich studiere zwar nicht im Norden, aber wenn dich ein Modellstudiengang interessiert ist (von den genannten) Hannover vielleicht keine schlechte Wahl. Der Modellstudiengang dort ist etabliert und genießt einen guten Ruf. Von Lübeck und Greifswald hört man auch viel gutes. In Rostock soll die Vorklinik hingehen nicht so toll sein. In erster Linie sollte dir allerdings auch die Stadt gefallen in der du 6 Jahre leben wirst



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  3. #3
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    5.653
    Ich würde mir die Städte anschauen, wo es mir am besten gefällt, du musst es ja ein paar Jahre dort aushalten.



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  4. #4
    OP-Sperrer Avatar von Echinococcus
    Mitglied seit
    16.09.2010
    Ort
    Griffinwood
    Semester:
    Ich bin dann mal die Chirurgen ärgern...
    Beiträge
    271
    Ich hab zwar woanders studiert, aber arbeite nun in Greifswald. Falls du wissen möchtest wie man GW als Neuling so wahrnimmt, kannst du mich gerne (auch per PN) fragen. Vom Studienablauf hier in der Stadt hab ich bis auf wenige Ausnahmen aber fast keine Ahnung.
    Monkey see and monkey do...evolution was never true. All the lies they feed to you, monkey me and monkey YOU!



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    18.02.2017
    Beiträge
    15
    Vielen Dank für eure Antworten... eine Frage schwirrt jetzt noch in meinem Kopf herum...hat man eigentlich als jemand, der sich mit entsprechend hohen Wartesemsetern bewirbt an manchen Unis höhere Chancen als an anderen - wenn es knapp ist mit dem Schnitt usw.? Z.B. Hätte ich in Lübeck eine höhere Chance als in Hamburg, weil sich in Hamburg potenziell mehr bewerben? Weiß das jemand von euch?
    Bzgl. der Uni Wahl: Das hilft mir ja schon mal, wenn man über Lübeck und Greifswald Gutes hört. Tatsächlich finde ich den Studiengang in Hannover ansprechend, aber Hannover ist angeblich die lauteste Stadt in Deutschland; habe mich da auch genauer informiert (es gibt Lärmkarten, die die Städte ausstellen). Das macht Hannover sehr unattraktiv für mich. Meine Favoriten von den Städten sind bisher: Lübeck, Kiel, Greifswald, evtl. Göttingen, evtl. Oldenburg oder ich such mir noch eine weiter im Süden aus. Ich denke, es kommt gar nicht so sehr auf die Stadt an sich an, sondern ob ich den Ort mag, hängt dann auch mit den Menschen zusammen, die ich dort kennenlerne. Bei kleineren Städten ist ja generell der Vorteil, dass man schneller in der Natur ist, solange ich einen Tanzkurs finde ist alles in Ordnung

    @Echinococcus: Ja, würde mich freuen, wenn du mir kurz deine Eindrücke übr Greifswald schildern könntest!!!

    Liebe Grüße



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook