Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.02.2017
    Beiträge
    5

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo,

    was ist der Unterschied zwischen beiden Bindungen?

    Über welche Bindung werden die Phosphate am ATP miteinander verbunden?
    Über welche die OH-Gruppe (5`) der Ribose/Desoxyribose eines Nucleosids mit dem Phosphat?

    Danke



    Jetzt MC-Fragen lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Migole
    Mitglied seit
    26.06.2015
    Ort
    Bochum
    Semester:
    4
    Beiträge
    675
    Nichts für ungut, aber das konntest du jetzt nicht in 5 Minuten Google Recherche herausfinden? In welchem Semester bist du denn, dass du noch kein Chemie hattest?

    Da es heute zufällig im täglichen Physikums Post von Medilearn vorkam:

    "Eine Esterbindung ist eine Verbindung, die aus einer Säure und einem Alkohol entsteht, während ein Säureanhydrid aus der Verbindung zweier Säuren hervorgeht. Daraus ergeben sich Bindungsmuster wie in der Abbildung zu sehen. Ein Beispiel aus der Biochemie ist die Verbindung ATP (ein Nukleosidtriphosphat). Das direkt mit dem Zucker verbundene Phosphat verfügt hier über eine Esterbindung, die beiden anderen Phosphorsäuren sind über energiereiche Anhydridbindungen miteinander verbunden." ( Bild: )



    Jetzt MC-Fragen lösen und gewinnen! - Mach mit bei unserem Quiz rund um die Firma Boso - [Jetzt mitmachen - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook