teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2017
    Beiträge
    2

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hey,

    ich schreibe das Physikum im August 2017 und wollte den mündlichen Teil vor der Prüfung geübt zu haben. Hätte jemand von euch Interesse oder kennt jemand von euch jemanden, der Interesse daran hat, sowas mit mir zu üben?
    Wäre für jede Rückmeldung super dankbar.

    Vielen Dank.



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.2014
    Semester:
    6.
    Beiträge
    143
    Ohne Präparate? Ich würde an deiner Stelle eher in der Zeit zwischen der schriftl. und mündl. Prüfung in der Anatomie mit Kommilitonen eine mündliche Prüfung simulieren.



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2017
    Beiträge
    2
    Danke für deine Antwort.
    Ja diese Möglichkeit gibt es natürlich auch. Ich dachte, vielleicht ist es hilfreich, wenn ich das mit jemandem übe, der das schon gemacht hat, denn er würde wahrscheinlich mehr Erfahrung haben .



  4. #4
    Diamanten Mitglied Avatar von Kiddo
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Marburg
    Semester:
    VI
    Beiträge
    1.492
    Und vermutlich zu wenig Ahnung vom Fachlichen ;).



  5. #5
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Beiträge
    4.324
    Hehe Das sehe ich genau wie Kiddo. Ein Semester nach dem Physikum weiß man nur noch die groben Grundzüge. Ich würde deshalb unbedingt mit anderen Prüflingen üben, nicht mit Leuten aus dem klinischen Studienabschnitt. Such dir doch einfach ein paar sympathische, engagierte Kommilitonen, mit denen du üben kannst.



MEDI-LEARN bei Facebook