Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Mitglied seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    18.073

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Und lieber einmal an harmlosen Dingen lernen als da, wo es vielleicht wirklich ein Problem geben könnte. Das wird Dir jedenfalls nicht mehr passieren.



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  2. #12
    PalimPalim! Avatar von epeline
    Mitglied seit
    16.02.2009
    Ort
    Krabbelgruppe
    Beiträge
    5.091
    Wo das jetzt kleinkariert sein soll, sehe ich nicht.
    Nochmal: es sind nicht die anderen Schuld.
    Nutz die Zeit fürs Lernen und Reisen und Bewerbungen schreiben.



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  3. #13
    Hypermethyliert Avatar von bugger
    Mitglied seit
    24.08.2010
    Ort
    Hamburg
    Semester:
    Scheinfrei
    Beiträge
    894
    Es hat keinen Sinn sich über Dinge aufzuregen, die man nicht mehr beeinflussen kann. Ein Mal drüber ärgern und den Blick nach vorne richten. Die positive Seite daran ist, dass du den 100 Tage Lernplan sehr gut auf die Zeit verteilen kannst und das Examen entspannter wird. Was das BAFöG angeht wäre ich zumindest vorsichtig optimistisch, und im Zweifel gibt es ja noch den schon angesprochenen KfW-Studienkredit, welcher relativ unbürokratisch bekommen ist und bis zu 650€ betragen kann.



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  4. #14
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.079
    als "Strafe" kannst du dir das Ziel setzen, eine 1 im nächsten examen zu schreiben und jetzt mit lernen zu beginnen.



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.10.2013
    Semester:
    10
    Beiträge
    5
    find es trotzdem lächerlich einem nun ein halbes Jahr im regen stehen zu lassen. als ob man mich nicht nachmelden könnte...dem studiendekanat sind ja bis zum heutigen tag aus den Fachbereichen noch nichtmal alle scheine gemeldet worden lol...und für mich ist es auch vollkommen rätselhaft im Juni einen UNVOLLSTÄNDIGEN Antrag abzuschicken



    Arbeite klug, nicht hart - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook