teaser bild
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 76
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von Rettungshase Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, dass ein PJler zu schade ist, um mehr als eine Stunde am Tag Blut abzunehmen (sogar das wäre mir noch zuviel gewesen).
    Das sehe ich genauso



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #12
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    17.03.2006
    Beiträge
    816
    Viel zu schade. Das sollen gefälligst die Assistenzärzte machen. Und nebenbei dafür die PJler auf Station zur Selbstständigkeit anlernen und regelmäßige Teachings abhalten etc... Quasi genauso umsorgen wie man es später als Assistenzarzt erlebt.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von Philip_MHH
    Mitglied seit
    03.03.2011
    Ort
    Niedersächsische Provinz
    Semester:
    Geschafft
    Beiträge
    481
    Ja denn genau das ist der Job von pjlern. Lernen. Und somit auch (unsere) Assistenzarzt ( oder auch Fach und Oberarzt ) Aufgabe sie zu unterrichten.
    Und ich habe das so erlebt als Student und so gebe ich das auch weiter. Weil es wichtig ist neue Ärzte auszubilden.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #14
    Zweitstudent
    Mitglied seit
    03.03.2009
    Ort
    Lübeck beware ...
    Semester:
    Klinik
    Beiträge
    798
    Zitat Zitat von anignu Beitrag anzeigen
    Viel zu schade. Das sollen gefälligst die Assistenzärzte machen. Und nebenbei dafür die PJler auf Station zur Selbstständigkeit anlernen und regelmäßige Teachings abhalten etc... Quasi genauso umsorgen wie man es später als Assistenzarzt erlebt.
    Ich verstehe deinen Sarkasmus. Fair wäre es, so habe ich es manchmal erlebt, wenn Assistenzärzte und PJler Blut abnehmen würden.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #15
    Diamanten Mitglied Avatar von Miss_H
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Beiträge
    3.291
    Zitat Zitat von bremer Beitrag anzeigen
    Fair wäre es, so habe ich es manchmal erlebt, wenn Assistenzärzte und PJler Blut abnehmen würden.
    Fair wäre es Menschen dafür zu bezahlen. So in zwei PJ Häusern erlebt.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook