teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.07.2016
    Beiträge
    3

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo,

    ich habe in diesem Wintersemester mit dem Medizinstudium in Plowdiw (Bulgarien) begonnen.
    Ich habe mein Abi im Jahr 2013 gemacht. Danach war ich an keiner deutschen Hochschule eingeschrieben.
    Das heißt, ich habe Stand jetzt ja schon 8 Wartesemester gesammelt.
    In 3 Jahren hätte ich dann ja schon 14 Wartesemester gesammelt.
    14 Wartesemster reichen ja derzeit für die Aufnahme in der Wartezeitquote an manchen Hochschulen.
    In 3 Jahren wird sich das sicherlich noch einmal verschärft haben.
    Wahrscheinlich sind es ja dann schon mehr als 14 Wartesemester.

    Meine Frage ist, falls ich dann, in sagen wir mal 4 Jahren, durch die Wartezeitquote für das 1. Semester an einer deutschen Hochschule angenommen werde: Kann ich mir dann die Leistungen/Scheine aus dem Studium in Plowdiw anrechnen lassen, sodass ich dann im jeweiligen höheren Semester weiterstudieren kann?

    Hier wurde das Thema ja auch schon besprochen, allerdings war der Thread, den ich mir durchgelesen habe, schon etwas älter.
    Welche Hochschulen stufen denn jetzt noch hoch und wie viele Hochschulen werden in 4 Jahren überhaupt noch hochstufen?

    Wenn es das Hochstufen dann nicht mehr geben sollte, wäre das natürlich sehr schade, aufgrund der vielen Wartesemester...

    Außerdem habe ich auch gelesen, dass die Wartesemester für Humanmedizin bald auch nur noch zählen, wenn man sich in jedem Semester für Humanmedizin beworben hat.
    Stimmt das tatsächlich?
    Falls ja, habe ich denn dann trotzdem Wartesemester in den letzten 4 Jahren gesammelt? Ich wusste ja vorher davon gar nichts, sonst hätte ich mich natürlich auch jedes Jahr beworben.


    Vielen Dank schon mal!



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    4.951
    Wenn du dich rechtzeitig bewirbst verfallen die alten Wartesemester nicht. Siehe https://www.medi-learn.de/foren/show...=1#post2020145 Um auf Nummer sicher zu gehen und den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen würde ich mich an deiner Stelle also von nun an stets jedes Mal bewerben.

    Das mit dem Hochstufen kann ich dir nicht sagen.
    Geändert von davo (07.11.2017 um 00:37 Uhr)



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag MC-Techniken oder Effektive Examensvorbereitung - Jetzt anmelden

MEDI-LEARN bei Facebook