teaser bild
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 42
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von freak1
    Mitglied seit
    02.10.2010
    Ort
    NRW
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    549

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Salzi19 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das klingt für mich so, als würden sich Schwangere, die sich auf ihr Recht zum Schutz vor Kindgefährdung berufen und somit ins Beschäftigungsverbot gehen bzw. sich an die Regelungen im Mutterschutzgesetz halten, nur vor der Arbeit drücken und den Kollegen eins reinwürgen wollen.
    Empfinde ich irgendwie auch so.

    Entweder man geht ins Beschäftigungsverbot oder man lässt es bleiben. Aber diese Rosinenpickerei... Das Beispiel mit dem "auf Station alleine geht nicht also in den OP und die ganze Zeit operieren" finde ich besonders lächerlich: Gerade im OP hat man doch die meiste Gefährdung? BE und Viggos gehen nicht aber Skalpelle? Da würde ich mir als Kollege richtig verarscht vorkommen, ich will ja bestimmt auch gerne in den OP und nicht auf Station schimmeln.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #17
    Diamanten Mitglied Avatar von Miss_H
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Ort
    Home is where the Dom is
    Beiträge
    3.743
    Du hast keine Ahnung was Schwangere dürfen und du hast dich wohl noch nicht einmal informiert. Außerdem bist du noch nicht einmal ins Berufsleben gestartet. Wenn du mitreden möchtest, dann informiere dich und diskutiere mit, aber lass nicht so einen unqualifizierten Kommentar ab.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #18
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Mitglied seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    25.298
    Ja aber er hat doch Recht

    Ich würd auch ordentlichen Vogel zeigen, wenn ne Kollegin keine Blutentnahmen machen oder Viggos legen wollte, aber dafür fleißig in den OP wollte. Wer käme sich da als Kollege nicht verarscht vor? Es gibt nun wirklich genügend Arbeit, die man als Schwangere (wohlgemerkt, nicht Kranke!!!) durchaus auf Station erledigen kann.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #19
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    1.209
    In BaWü löst sich dieses Problem schon durch die Existenz des zuständigen Regierungspräsidiums...die lehnen es einfach kategorisch ab, Schwangere an den OP-Tisch zu lassen.
    Ich (und ich war ja selbst schon schwanger und wollte halbwegs normal weiter arbeiten) finde allerdings auch, dass auf Station Nadel legen (zumal es stichsichere Systeme gibt) ja wohl eher ungefährlicher ist als am OP-Tisch zu stehen.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #20
    Diamanten Mitglied Avatar von Miss_H
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Ort
    Home is where the Dom is
    Beiträge
    3.743
    Zitat Zitat von freak1 Beitrag anzeigen
    Entweder man geht ins Beschäftigungsverbot oder man lässt es bleiben.
    Das sehe ich nicht so. Es gibt nicht nur schwarz und weiß. Ich finde es ätzend, wenn man direkt ins BV geht, obwohl die Schwangerschaft außer Übelkeit unkompliziert verläuft. Wieso muss ich denn Rücksicht auf meinen Arbeitgeber nehmen? Es gibt Personen, die auch ohne Schwangerschaft mal ein paar Wochen fehlen und damit muss der Arbeitgeber auch klar kommen. Ich sehe mich nicht in der Pflicht mich direkt ins BV zuverziehen, nur weil ich am Anfang der Schwangerschaft Übelkeit habe, die mich für diese Zeit von der Arbeit abhält.
    Und ich glaube, dass es sich der Arbeitgeber auf der anderen Seite einfach macht und versucht die Frauen direkt ins BV zu schicken, weil man nicht gewillt ist etwas umzustrukturieren. Für ihn ist es einfacher dann eine nicht schwangere Vertretung einzustellen.

    Das Beispiel keine Viggos legen und keine Stationsarbeit machen, aber den ganzen Tag im OP stehen wollen, finde ich auch nicht fair, aber es gibt überall Idioten.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018