teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.08.2016
    Beiträge
    10

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zusammen,
    bin eigentlich noch im 3. Semester, dachte aber, dass ich die Frage lieber hier reinstellen sollte. Vermutlich sind schon einige im Beruf und haben daher mehr Kenntnisse.
    Ich interessiere mich sehr für den Journalismus und ziehe in Erwägung diese Tätigkeit nach Abschluss des Studiums auszuführen. Daher möchte ich gerne die Ferien nutzen, um ein Praktikum in diesem Bereich zu machen.
    Ich wohne im Ruhrgebiet und habe natürlich schon bei ein paar Einrichtungen gefragt. Leider sind sämtliche Wissenschaftsredaktionen in Köln, Hamburg, München, Berlin.

    Jetzt die Frage: Kennt jemand eine gute Redaktion im Bereich der Wissenschaft/Medizin, die im Ruhrgebiet oder in weiterer Umgebung zu finden ist?

    Leider fehlen mir auch die Kontakte in dieser Berufssparte, sodass ich auf euch angewiesen bin. Ich wärt mir auf jeden Fall eine große Hilfe!



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    27.07.2016
    Beiträge
    215
    Wenn du in dem Bereich deinen Lebensunterhalt verdienen willst, kannst du dich gleich an die notwendige örtliche Flexibilität gewöhnen. WG-Zimmer für den Zeitraum suchen und eigene Whg. untervermieten.



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  3. #3
    Fleißbienchen-Sammlerin Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    28.068
    Wenn du wirklich nach deinem Studium in einer solchen Redaktion arbeiten möchtest, brauchst du dringend Vitamin B. Und damit ist es mehr als sinnvoll, in einer der größeren Redaktionen bzw. in einem der großen Verlage ein Praktikum zu machen. Stellen für Redakteure sind rar, oft schlecht bezahlt (wenn auch besser als z.B. bei Tageszeitungen) und relativ begehrt, da Bewerber aus vielen Gebieten in eine solche Redaktion wollen. Wird also schon schwierig genug werden, da später unterzukommen. Daher unbedingt gleich bei einem der Großen Praktika machen. Dafür muss man halt auch mal in den Semesterferien in eine andere Stadt.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Wir woll´n tun, was uns Spaß macht und so sein wie wir sind. Wir verstecken uns nicht mehr. Der Tanz der wilden Herzen beginnt!“ (Tanz der Vampire)



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  4. #4
    examinierte Laborratte Avatar von schmuggelmaeuschen
    Mitglied seit
    15.07.2007
    Ort
    Bonn
    Semester:
    10.
    Beiträge
    2.440
    Thieme sucht immer wieder Lokalredakteure. Vllt ist deine Uni grad frei? Ich arbeite da auch und man lernt den Verlag schon gut kennen
    Ich schulde dem leben das Glänzen in meinen Augen



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.08.2016
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von schmuggelmaeuschen Beitrag anzeigen
    Thieme sucht immer wieder Lokalredakteure. Vllt ist deine Uni grad frei? Ich arbeite da auch und man lernt den Verlag schon gut kennen
    Leider ist meine Uni nicht frei. Ist es möglich sich initiativ zu bewerben?



    Assistenzärzte gesucht! - Mach mit bei der Umfrage und erhalte Checkliste Medical Skills  - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook