teaser bild
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 19
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.02.2015
    Semester:
    10
    Beiträge
    284

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich habe vorher alles im Internet gelesen und verstanden. Danke für die Rückmeldungen
    Bleibt nur die Frage, ob das sich überhaupt lohnt.
    Im PJ kriege ich von dem KH Geld und ich denke, dass ich in diesem Fall doch keinen Bafög kriegen werde. Oder liege ich falsch mit meine Behauptung



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  2. #7
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    28.725
    Dann verstehe ich nicht, was du willst. Dass du über Regelstudienzeit bist, ist doch nur von Belang, wenn du noch weiter Bafög brauchst und prinzipiell auch einen Anspruch hättest. Dann könnte dir eine entsprechende Bescheinigung, dass du nur noch zwei Semester brauchst, helfen, um eben für die beiden Semester Bafög zu bekommen.
    Wenn du vom KH soviel Geld bekommst, dass dir kein Bafög mehr zusteht, dann ändert auch die Tatsache, dass du damals zwei Semester mehr gebraucht hast, nix.
    Wofür also dann ein Attest? Entweder drückst du dich unklar aus oder du hast irgendwas doch nicht verstanden.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.02.2015
    Semester:
    10
    Beiträge
    284
    Meine Frage ist, ob man weiter Förderung kriegt wenn es im PJ durch das KH Geld bezahlt wird. Es ist nicht viel das sind ungefähr 350€ vom KH. Anderes formuliert
    Darf ich gleichzeitig die 350 vom KH und Geld vom Bafög bekommen oder wird das abgezogen nach dem das Studium fertig ist.



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  4. #9
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Mitglied seit
    16.08.2010
    Ort
    Bonn
    Semester:
    10.
    Beiträge
    11.005
    Vom Bafög wird das Geld abgezogen, was du vom Krankenhaus bekommst.
    Wenn du also 350€ Bafög beziehst, würdest du nichts mehr bekommen. Wenn du 730€ bekommst, bleiben 380€ übrig.



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
  5. #10
    das Ende ist nah...
    Mitglied seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    X
    Beiträge
    2.695
    Zitat Zitat von Atya Beitrag anzeigen
    Meine Frage ist, ob man weiter Förderung kriegt wenn es im PJ durch das KH Geld bezahlt wird. Es ist nicht viel das sind ungefähr 350€ vom KH. Anderes formuliert
    Darf ich gleichzeitig die 350 vom KH und Geld vom Bafög bekommen oder wird das abgezogen nach dem das Studium fertig ist.
    Mit dieser Frage solltest du dich an dein zuständiges Bafög-Amt wenden.



    Hammer: Jetzt auch mit Amboss - Die MEDI-LEARN Skriptenreihe - [Klick hier]
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Durch Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwenden darf. Mehr Infos

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Elisabethstraße 9, 35037 Marburg/Lahn 1996-2018