teaser bild
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 35
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    28.713

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Pflaume Beitrag anzeigen
    Im Lebenslauf sieht auch ein 6-Monats-Engagement nach einer "Weglaufstelle" aus.
    ...und wird maximal zu einer Nachfrage im Bewerbungsgespräch führen...ist ja nun nicht so, dass Ärzte mit Deutschkenntnissen an jeder Ecke stehen und nen Job haben wollen. Ergo: Vergiss die sechs Monate und geh. Kündigen ist einfach und was soll passieren? Wenn Chef angep**** ist, machts auch nix. Ist ja sein Problem und du bist sowieso zeitnah weg...

    Und das Gute ist: Du wirst auf der Suche nach der nächsten Stelle genauer hinschauen, hospitieren und eher wissen, ob Klima und Weiterbildung stimmen.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.03.2010
    Ort
    Maastricht
    Semester:
    10
    Beiträge
    246
    Das hört sich echt schlimm an, ich würde da sofort kündigen. Und es ist tatsächlich so, dass Du mit 5 Wochen Berufserfahrung im Dienst die Intensivstation alleine betreust? Sowas habe ich noch nie gehört. Notaufnahme ja (und das ist auch ein Ding der Unmöglichkeit), aber ITS?? Das würde ich niemals machen. Wenn Du da Fehler machst und jemand zu Schaden kommt, ist das ein Übernahmeverschulden.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #8
    Diamanten Mitglied Avatar von Fr.Pelz
    Mitglied seit
    10.06.2005
    Ort
    schmeißt die Kuh von Deck- wir legen ab!
    Semester:
    Die ausführliche Anamnese des Patienten bitten wir freundlicherweise als bekannt voraussetzen zu dürfen.
    Beiträge
    7.797
    Tja tut mir leid, da musst du mutiger werden und entweder kündigen oder konsequent nachhaken, was du falsch gemacht haben könntest. Aber Notaufnahme und ITS sind für einen Anfänger wirklich krasse vor allem für einen von der Uni, der sich nicht traut, etwas zu fragen. Dass dir jemand zur Seite gestellt wird, bedeutet doch, dass man dir nicht vertraut. Das kann man doch mal ansprechen, passt ja nicht zur Lobhudelei.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.01.2018
    Beiträge
    10
    Noch einhundert und eine Handvoll Tage.
    Freie Tage sind mitgerechnet.

    Ich will den Weiterbildungsabschnitt machen. Das sind sechs Monate.

    Aber hart ist es schon. Noch dazu ist es ein Kaff wo ich festsitze. Ich hab einfach die erste Zusage genommen.

    Das Bewerbungsgespräch war super.

    Sie werden eingearbeitet. Und bla. Ich hab nichts gegen eigenständig arbeiten. Ich kämpf mich durch. Aber mir palliative Patienten hinzuknallen und dann mach mal.

    Hab ich alles gemacht. Aber keine hilfe wenn ich was brauche. Kann doch nicht sein, dass ich google wie man totenscheine ausstellt.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #10
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.01.2018
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von Kaas Beitrag anzeigen
    Das hört sich echt schlimm an, ich würde da sofort kündigen. Und es ist tatsächlich so, dass Du mit 5 Wochen Berufserfahrung im Dienst die Intensivstation alleine betreust? Sowas habe ich noch nie gehört. Notaufnahme ja (und das ist auch ein Ding der Unmöglichkeit), aber ITS?? Das würde ich niemals machen. Wenn Du da Fehler machst und jemand zu Schaden kommt, ist das ein Übernahmeverschulden.
    Yes.

    Leider ja.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook