teaser bild
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 27
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.08.2016
    Beiträge
    39

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Moin zusammen,
    habe ein paar Fragen bezüglich des Physikums und euren Lernstrategien.
    Problem ist, dass ich erst im 3. Semester meine optimale Lernstrategie gefunden habe. Und zwar habe ich mit den Endspurt Heften gearbeitet und bin mit denen auch sehr zufrieden, sodass ich mir diese gekauft habe un damit auch für das Physikum lernen möchte. Mein eigentliches Problem ist, aber, dass ich also im späten 3. Semester herausgefunden habe, dass ich mi Karteikarten sehr gut lernen kann. Bedeutet also ganz viel Arbeit. Macht das überhaupt Sinn jetzt alle Bücher durchzuarbeiten mir zu jeder Info eine Karte zu erstellen?
    Habe vor Mitte Februar schon anzufangen, da mir viel Arbeit bevorsteht.
    Oder habt ihr einfach aus den Heften gelernt?

    Dann meine zweite Frage: Wenn ich alles auf Thieme Examen online kreuze, bin ich dann perfekt vorbereitet fürs Physikum? Sind das alles dieselben Fragen?

    Liebe Grüße



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Confused.
    Mitglied seit
    07.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Semester:
    viel zu viele
    Beiträge
    288
    Zitat Zitat von runningMan18 Beitrag anzeigen
    Dann meine zweite Frage: Wenn ich alles auf Thieme Examen online kreuze, bin ich dann perfekt vorbereitet fürs Physikum? Sind das alles dieselben Fragen?
    Es sind die Physikumsfragen der letzten Jahre, so oder so ähnlich könnten Sie dran kommen. Ich lerne momentan mit Endspurt, meinem eigenen Lernplan und dazu kreuzen und komme halbwegs gut voran (das nicht alles auf Anhieb sitzt ist klar). Da wirklich die meist gefragten Details hervorgehoben werden und man so einige Fragen ohne weiter Ahnung zu haben (Schande über mich) beantworten kann, könntest du z.B. das auf Karteikarten schreiben.

    Für die großen Fächer gibt es Karteikarten von Sobotta oder SmartMedix, kannst dir ja mal anschauen ob dir die liegen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    examinierte Laborratte Avatar von schmuggelmaeuschen
    Mitglied seit
    15.07.2007
    Ort
    Bonn
    Semester:
    10.
    Beiträge
    2.572
    also ein paar Fragen wiederholen sich wirklich 1:1, beim größten Teil der Fragen die die Fragen zwar "neu" aber es werden immer die selben Inhalte gefragt, bzw. nicht gefragt.
    Zwischen durch gibt es ein Paar Hammer, die stehen teilweise noch nicht mal in den gängigen Büchern, die habe ich immer als "Zeitgeschenk" aufgefasst und munter D angekreuzt.
    Ich schulde dem leben das Glänzen in meinen Augen



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.06.2014
    Semester:
    7.
    Beiträge
    168
    Bist du dir sicher, dass Karteikarten die richtige Methode ist? Ich stell mir das extrem anstrengend vor, nicht nur fürs Physikum sondern auch für die Klinik.
    Ich muss mir gerade vorstellen wie du versuchst aus dem Herold heraus Karteikarten anzufertigen... da kannst du gleich das ganze Buch abschreiben .



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    wird mal nass und kalt...
    Mitglied seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    XI
    Beiträge
    2.930
    Man kann aber auch die ganze Klinik überstehen ohne mal den Herold aufzuschlagen

    Ich würde jetzt vor dem Physikum auch nicht anfangen mir Karteikarten aus den Unilehrbüchern anzufertigen. Aber wenn die die Karten helfen, kannst du dir ja beim Lernen mit Endspurt und kreuzen, die Sachen, die immer wieder gefragt werden auf Karteikarten schreiben. Oder auch Sachen, die du dir irgendwie nicht merken kannst.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018