teaser bild
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 39
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    gamo lefuzi nibe
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Beiträge
    1.674

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich hab jetzt mal nachgelesen: Im TV des betreffenden Hauses sind 12h-Schichten erlaubt, allerdings tatsächlich nur 4 am Stück, so wie Autolyse sagt. Interessiert nur scheinbar niemanden.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #17
    Administrator Avatar von Brutus
    Mitglied seit
    17.01.2011
    Ort
    Bochum
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    9.332
    Zitat Zitat von anignu Beitrag anzeigen
    Mei dann kombiniert man das halt: 8h Vollzeit + 4h Bereitschaftsdienst höchste Stufe. Irgendwie geht das schon...
    Mach ich doch auch im Dienst: 8h Vollzeit (+halbe Stunde Pause) dann 6,5h Bereitschaftsdienst höchste Stufe und dann wieder 1,5h Vollzeit. Und ich bin froh dass es so läuft. Ich hab meine zwei Tage reingearbeitet und gut isses.
    Was im Übrigen wirklich nicht erlaubt ist: An einen Bereitschaftsdienst DARF sich keine Regelarbeit anschließen!
    I'm a very stable genius!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #18
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    17.03.2006
    Beiträge
    965
    .....
    Geändert von anignu (21.02.2018 um 18:25 Uhr) Grund: doppelt



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #19
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    17.03.2006
    Beiträge
    965
    Wo kein Kläger, da kein Richter. Ah, und ich hab mich getäuscht: es sind 7,5h Bereitschaftsdienst und dann 1,5h Vollzeit. sonst würde es nicht aufgehen.

    Wir haben auch schonmal diskutiert ob wir die Arbeitszeiten genau aufschreiben und das System kippen. Will realistischerweise gar keiner der Kollegen. Ich glaub einer von 20 wollte das mal. Vorbild wäre dann das Drei-Schicht-System der Internisten. Da würde ich sowas von ko.... wenn das kommen würde.

    Es ist doch so: eine Spätschicht + Nachtschicht zusammen und dafür am nächsten Nachtmittag/Nacht frei ist doch viel geiler als eine Woche Spätschicht oder eine Woche Nachtschicht. Oder sieht das jemand anders?
    Geändert von anignu (21.02.2018 um 18:30 Uhr)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #20
    Diamanten Mitglied Avatar von pottmed
    Mitglied seit
    14.07.2005
    Ort
    niedersächsische Pampa
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    5.169
    6 Nächte und dann eine Woche frei hat auch viele Vorteile....
    Jeder Tag an dem man nichts neues lernt, ist ein verlorener Tag







    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018