teaser bild
Seite 20 von 22 ErsteErste ... 1016171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 96 bis 100 von 110
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #96
    is jetzt Facharzt!! Avatar von FM4
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    RIS/PACS/Internet
    Semester:
    Ich sehe was, was du nicht siehst!
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von FirebirdUSA Beitrag anzeigen
    Schädel-MR T1: was nehmt ihr 3D/2D? FLASH/(T)SE? MPRAGE/SPACE?
    Nativ T1SE 2D sag. Nach KM gehts bei uns je nach Fragestellung und Befunder. Ich nehm gern immer die MPRAGE wegen der kleinen KM aufnehmenden Läsionen - die erkennt man damit m.M.n. besser und man kann die 3D Karte nutzen.

    Wie ist es bei Euch?
    "Für Sie wird es eng in der Röhre, Sie sind ja ziemlich breit!"



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  2. #97
    Dunkelkammerforscher
    Mitglied seit
    20.08.2004
    Ort
    Im schönen Süden
    Semester:
    das war mal...
    Beiträge
    2.191
    Bisher native SE ax + 2-3 Ebenen nach KM. Da die Schichten nie exakt gleich zur VU sind haben wir bei Gliomen jetzt auf MPRAGE umgestellt. Bei der MPRAGE ist die KM Aufnahme halt immer etwas schwächer. Gerade schwache KM Aufnahmen können such mal fast verschwinden... finde es geht aber wenn man sich daran gewöhnt hat.
    Ich will aber unbedingt vor und nach KM die selbe Sequenz. Sonst ist es bei T1 hyperintensen Läsionen schwierig. Das kann sehr Sequenzabhängig sein nach meiner Erfahrung.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  3. #98
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.04.2009
    Ort
    BaWü
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    89
    Ist es eigentlich üblich, dass die bei der Ärztekammer schon über 6 Wochen für die Ausstellung einer Fachkunde brauchen? Gut, es war natürlich Urlaubszeit.....



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  4. #99
    Dunkelkammerforscher
    Mitglied seit
    20.08.2004
    Ort
    Im schönen Süden
    Semester:
    das war mal...
    Beiträge
    2.191
    Bei uns geht es meist schneller. Über Ferien aber keine Ahnung.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  5. #100
    is jetzt Facharzt!! Avatar von FM4
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    RIS/PACS/Internet
    Semester:
    Ich sehe was, was du nicht siehst!
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Hijadelaluna Beitrag anzeigen
    Ist es eigentlich üblich, dass die bei der Ärztekammer schon über 6 Wochen für die Ausstellung einer Fachkunde brauchen? Gut, es war natürlich Urlaubszeit.....

    In Hessen ist es auch üblich, dass es so lange dauert... Auf der Urkunde steht aber dann das Eingangsdatum. Man muss also mit Diensten theoretisch nicht warten - falls du dich danach sehnst
    "Für Sie wird es eng in der Röhre, Sie sind ja ziemlich breit!"



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018