teaser bild
Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 110
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.03.2010
    Ort
    Maastricht
    Semester:
    10
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von Padde Beitrag anzeigen
    Es wird ja immer wieder gesagt, dass Radiologie die einzige Fachrichtung ist, in welcher mehr Fachärzte neu ausgebildet werden, als in den Ruhestand gehen. (=
    Wer sagt das?



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von freak1
    Mitglied seit
    02.10.2010
    Semester:
    WBA
    Beiträge
    634
    Zusätzlich wird viel an KI Systemen zur Befundung geforscht, wie viel in 20-25 Jahren wirklich noch "von Hand" befundet wird weiß keiner.

    An die Radiologen:

    Könnt ihr Literatur zum Thema Frakturen im konventionellen Bild empfehlen (so im Bereich von 200-400 Seiten; ich möchte erstmal reinkommen)? Was ich z.B. noch nicht gefunden habe ist ein Buch, welches mir erklärt wie genau Osteosynthesematerial eigentlich "richtig" (oder regelrecht) liegt. Ich schaue immer nach Fragmentstellung/Lockerung/Materialbruch, aber danach hört es auf und ich bin immer total unsicher ob alles iO ist.

    Generell, gibt es Literatur/Links/Sammlungen mit etwas ausführlicheren Befundungen/Formulierungen/Vorlagen? Ich sehe ganz oft Dinge im Bild, aber mir fällt nie eine wirklich gute Formulierung dazu ein. Ich orientiere mich dann an Formulierungen der Mit-Assistenten; mein OA mag aber sehr kurze Befunde. Manchmal geben andere OÄ frei und fügen viel zu meinen Befunden hinzu, was ich auch gesehen aber halt nicht beschreiben konnte.
    Gibt es etwas in die Richtung oder muss ich in den sauren Apfel beißen und mir im Laufe der Zeit was von den Kollegen zusammensuchen?



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.04.2017
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von Kaas Beitrag anzeigen
    Wer sagt das?

    Ich habe das schon oft gehört bzw. gelesen - ich meine auch hier im Forum. Kann natürlich sein, dass das eine Fehlinformation ist.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.08.2009
    Beiträge
    118
    Bin auch sehr an Antworten auf freaks Problem interessiert! Zum Thema Hüft-TEP kann ich dir den Artikel auf radiologyassistant empfehlen http://radiologyassistant.nl/en/p431...hroplasty.html Erklärt knapp und gut worauf man achten muss



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  5. #20
    Registrierter Benutzer Avatar von freak1
    Mitglied seit
    02.10.2010
    Semester:
    WBA
    Beiträge
    634
    Zitat Zitat von querfeldein Beitrag anzeigen
    Bin auch sehr an Antworten auf freaks Problem interessiert! Zum Thema Hüft-TEP kann ich dir den Artikel auf radiologyassistant empfehlen http://radiologyassistant.nl/en/p431...hroplasty.html Erklärt knapp und gut worauf man achten muss
    Danke! Sowas bräuchte ich jetzt noch für Knie teps und die wichtigsten Frakturversorgungen am osg und Handgelenk. )



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018