teaser bild
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 8 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Bindfadenberaterin
    Mitglied seit
    04.02.2014
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    Beiträge
    459

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Schule und Pastor fällt raus. Ich wüsste nicht wo
    Ich komm in den nächsten Tagen eh bei meiner alten Uni vorbei und frag da einfach mal nach.

    Sonst wird es das Bürgeramt, danke für den Hinweis, Krötino!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.08.2015
    Beiträge
    649
    Schulen dürfen eigentlich nur ihre eigenen Zeugnisse beglaubigen, Pastor wird nicht überall akzeptiert, zumindest hatte ich das mal als Antwort erhalten. Für Unis dürfte das gleiche wie für Schulen gelten. Bei Gemeinden ist es am einfachsten, zwar je nach Gemeinde nicht gerade billig, aber dafür garantiert ohne Probleme.
    "Dum spiro, spero"
    Cicero



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #8
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Beiträge
    6.039
    Hochschulstart schreibt ja ganz genau auf seiner Website, wer beglaubigen darf:

    Amtlich beglaubigen kann jede Behörde und sonstige öffentliche Stellen, die ein Dienstsiegel führen. Akzeptiert werden auch Beglaubigungen von Notaren und öffentlich-rechtliche organisierten Kirchen.

    Quelle: https://zv.hochschulstart.de/index.php?id=50

    Wenn nur das Zeugnis verlangt wird, dann würde ich auch nur das Zeugnis beglaubigen lassen. Transcript ist nochmal was anderes.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018