teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.04.2018
    Beiträge
    1
    Hey Leute, hab seit letzten Jahr ne neue Leber und hab auch total auch das Interesse Medizin zu studieren. Ist es möglich vielleicht einen Härtefall deswegen zu beantragen? Dazu hab ich noch eine chronische Leberkrankheit und ich frage mich ob das reichen würde. Hat wer da Erfahrung?

    Liebe Grüße



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.08.2014
    Ort
    Berlin
    Semester:
    7
    Beiträge
    324
    Gute Chance.

    Viel Erfolg.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Little_Gatsby
    Mitglied seit
    14.01.2018
    Beiträge
    11
    Kommt ganz darauf an, wie sehr dich das beeinträchtigt. Das steht ganz genau der Seite für Hochschulstart.

    Nur eine Bescheinigung eines Facharztes über deine Krankheit reicht NICHT aus.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018