teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.04.2018
    Beiträge
    2

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo! Mein PJ beginnt bald. Ich möchte Augenheilkunde als Wahlfach in meinem PJ machen. Wie sieht jetzt die Stellensituation in Augenheilkunde aus? Ich bin örtlich flexibel. Aber habe leider keine Doktorarbeit geschrieben. Spielt es große Rolle bei der Stellensuche?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Mitglied seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    26.944
    Vor fünfzehn Jahren hättest du es vergessen können, jetzt ist es drissegal. Insbesondere bei örtlicher Flexibilität sollte es kein großes Problem sein, eine Stelle zu bekommen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.05.2014
    Ort
    Berlin Charité
    Semester:
    8
    Beiträge
    47
    Hmm... finde es erstaunlich, wie schnell sich das mit dem Ärztemangel verbreitet hat.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.01.2018
    Beiträge
    488
    Der Vorteil an Auge (im Gegensatz z.B. zu anderen Lifestyle-Fächern wie Derma) ist, dass das Fach nicht nur an Unikliniken angeboten wird. Alleine dadurch hat man viele Chancen. Ich drücke dir die Daumen!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    29.117
    Zitat Zitat von urinbeutel Beitrag anzeigen
    Hmm... finde es erstaunlich, wie schnell sich das mit dem Ärztemangel verbreitet hat.
    Naja, der Ärztemangel ist da mal gar nicht so ausschlaggebend. Es ist eher so, dass es heute sehr viel mehr Ausbildungsmöglichkeiten gibt. Früher gab es nur die Unikliniken und ein paar vereinzelte städtische Häuser. Heute hat man viele kleine Abteilungen und für die fortgeschrittene Weiterbildung Praxisverbünde, MVZs und ähnliche Konstrukte. Das entzerrt den Stellenmarkt deutlich.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018