teaser bild
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 48
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.2009
    Semester:
    in internistischer WB
    Beiträge
    298

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von fallenangel30487 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ich bin gerade mit dem Examen fertig geworden und fange im Juli in der Inneren an. Ich werde wahrscheinlich erst mal die 5 Jahre für den allgemeinen Internisten machen und dann ggf. nochmal 3 Jahr für Kardio dranhängen.
    Nochmal 3? Ich war irgendwie immer der Meinung dass man als Allgemeiningernist noch 2 Jahre in einer Subspezialisierung, zum Beispiel Cardio, arbeiten muss um den Kardiologen drauf zu setzen!?



  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von ninakatharina Beitrag anzeigen
    Dann schau doch einfach mal, was für Kooperationen dein zukünftiger Arbeitgeber so hat.
    Ein Freund von mir war ein halbes Jahr in der Kinderklinik und ein halbes Jahr in der Inneren (Bereich Stammzelltransplantationen in dem Fall, da hat man ja ein breites "Keimspektrum" einschließlich seltenen/ Opportunistischen Infektionen), nachdem er schon fortgeschritten in der Weiterbildung war, war es eine win-win-Situation für beide Seiten... er hat viel gelernt und es hat ihm auch viel spaß gemacht...
    Vielen Dank für deine Antwort, hatte hier im Forum bisher eher gelesen, dass das klinische Jahr am Anfang sinnvoller wäre. Wird wohl auf Abwarten und Bier trinken hinauslaufen.



  3. #18
    Diamanten Mitglied Avatar von fallenangel30487
    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    2.747
    Soweit ich weiß sind es 3 Jahre. Weil die mind. Weiterbildungszeit für 2 Fachärzte 8 Jahre ist. Zumind. Ist das so in RLP.



  4. #19
    Diamanten Mitglied Avatar von pottmed
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    niedersächsische Pampa
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    5.181
    Zitat Zitat von fallenangel30487 Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß sind es 3 Jahre. Weil die mind. Weiterbildungszeit für 2 Fachärzte 8 Jahre ist. Zumind. Ist das so in RLP.
    Das ist überall so. Allgemeininternist + Spezialisierung dauert 8 insgesamt 8 Jahre.

    Ich bin in der Kardio und seit 4 Wochen auf der internistischen ITS, da will ich gar nicht mehr weg
    Jeder Tag an dem man nichts neues lernt, ist ein verlorener Tag







  5. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2013
    Beiträge
    3
    Hallo zusammen,

    Ich beziehe mich mit der folgenden Frage auf den Fall, wenn man nicht als allg Internist ambulant arbeiten will, sondern wenn ambulant, dann nur als spezialisierter Kardiologe:
    Was für Vorteile hat es NICHT die direkte WB zum Kardiologen zu machen, sondern erst Allg Innere mit folgender WB Kardio? Vielen Dank schon mal für eure Antworten!



Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018