teaser bild
Seite 190 von 193 ErsteErste ... 90140180186187188189190191192193 LetzteLetzte
Ergebnis 946 bis 950 von 964
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #946
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    12. (PJ)
    Beiträge
    7.208
    Wenn die Zahl derer, die etwas machen, steigt, sinkt meist die durchschnittliche Fähigkeit derer, die es machen. Das ist der Hauptgrund für meine Hypothese. Deshalb musste im Zuge der starken Steigerung der Studentenzahlen, die es in Deutschland seit 2007/2008 gab, ja auch der Anspruch des Hochschulstudiums sinken. (Und damit meine ich nicht Medizin, wo es dieses Phänomen ja nicht gab, sondern die nicht zentral zulassungsbeschränkten Studiengänge.) Ähnliches erwarte ich deshalb auch beim TMS.

    Außerdem, das ist ein zweiter wichtiger Faktor, kann ich mir nicht vorstellen, dass jeder bis zum Studienanfang ein Jahr warten wollen wird. Deshalb gehe ich davon aus, dass viele den TMS während der Abizeit schreiben werden, was wahrscheinlich die durchschnittliche Leistung senken wird.

    Aber wie du ganz richtig sagst, weiß man das zum heutigen Zeitpunkt natürlich noch nicht.

    Und wenn du von 1h pro Tag sprichst, ist das was anderes als was ich angenommen hatte. Ich dachte du sprichst von gezielter, intensiver Vorbereitung.

    Dass man den TMS nur ein einziges Mal schreiben kann, ist in diesem Zusammenhang halt wirklich absurd. Das trifft weder auf die britischen und australischen Tests zu, noch auf den MCAT, noch auf den MedAT-H.



  2. #947
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    7
    Habe tatsächlich heute den postalischen Zulassungsbescheid doch noch bekommen )))



  3. #948
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    117
    Zitat Zitat von mkbeh Beitrag anzeigen
    Leute, geht euch das auch so, dass ihr es gar nicht so richtig realisieren könnt und auch irgendwie bisschen Angst habt, vor dem was kommt? �� also freuen tu ich mich natürlich mega, aber die Angst wegen so lange aus der Schule raus (lernen), dem finanziellen, dann wieder neue Leute kennenlernen... da hab ich schon ein bisschen Angst vor. Aber ich hoffe mal, dass sich das ein bisschen legt bis dahin ��
    Das legt sich auf jeden Fall.

    Ich habe diesen Sommer mit 36 Jahren und null Vorkenntnissen angefangen und war schon seit fast 10 Jahren aus dem lernen raus, und auch das Abi habe ich auf dem 2. Bildungsweg gemacht.

    Zu Beginn war ich völlig perplex, habe stofftechnisch total dicht gemacht und habe ewig gebraucht, mich in den ganzen Lernstoff reinzufinden. Schwer tue ich mich immer noch. Darf auch einige Klausuren doppelt schreiben, weil mir mein eigener Kopf disziplintechnisch ziemlich im Wege stand.

    Aber es ist jetzt eine schöne Routine da, auch, weil man weiß, wo man welche Infos herbekommt, auf welcher Homepage wann was abrufbar ist, dass Altklausuren überlebenswichtig sein können (die Professoren nie nach Altklausuren fragen, diese werden von Semester zu Semester freiwillig gesammelt und bereitgestellt!) und wie das Unileben an sich abläuft.
    Es wird grundsätzlich nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

    Mit den Leuten - auch den jungen Kommilitonen - komme ich super klar. Alle sind freudlich und in den Seminaren und Kursen lernt man sich besser kennen.
    Feiern gehen wir nicht zusammen, allerdings habe ich mit den gleichaltrigen auch ab und zu außerhalb der Uni kontakt - wenn auch zum "geplapper" über Whatsapp.
    Das Medizinstudium hat einen super Zusammenhalt, jeder hilft jedem; verleiht, gibt ab, kopiert und recherchiert. Vernetzt euch! Wir haben Medizinergruppen über Whatsapp mit über 200 Leuten. Eine Tolle Sache und Informationsquelle, wie man sie selten findet. Irgendwer weiß immer die Anwort egal auf was!

    Am Anfang ist alles irgendwie ein Schock und die Frage, warum man sich das antut, ist allgegenwärtig, allerdings legt sich das bald.
    Freut euch auf das Studium!



  4. #949
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2019
    Beiträge
    31
    Mkbeh, lass uns mal Nummern austauschen, starte auch in mainz
    Hab kp wie man hier private Nachrichten aktiviert - mein Laptop befindet sich auch gerade noch in der Reparatur



  5. #950
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.2019
    Beiträge
    13
    fängt jemand in Berlin an? Bitte mir persönlich schreiben ;)



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019