teaser bild
Seite 25 von 193 ErsteErste ... 152122232425262728293575125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 125 von 964
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #121
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    12. (PJ)
    Beiträge
    7.185
    Ihr habt IMHO beide hervorragende Chancen. Mit viel Sicherheitsabstand. Also wenn sich da nicht ganz dramatisch irgendetwas massiv ändert, solltet ihr eigentlich beide drin sein.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #122
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    01.11.2018
    Semester:
    13 Wartesemester
    Beiträge
    16
    Hallo!
    Auch bei mir die Frage der Fragen, wie stehen meine Chancen nächstes Jahr?
    Ein paar Daten:
    Ich werde zum WS 19/20 mit 14 WS, DN 1,9 ins Rennen gehen. Für mich kommt (eigentlich) nur Dresden in Frage, da ich Mutter eines Kleinkindes bin. Werde mir daher eine entsprechende Meldebescheinigung ausstellen lassen und Dresden auf OP1 setzen. Dieses Jahr war ich auf Rang 3601...
    Ich kann zwar weiter als Krankenschwester arbeiten, aber endlich studieren wäre dann doch besser... Grüße und lieben Dank



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #123
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.04.2012
    Semester:
    16 Wartesemester
    Beiträge
    94
    Zitat Zitat von davo Beitrag anzeigen
    @Fleming:

    Naja, der Grenzwert in der Ortsverteilung ist immer wieder hin- und hergesprungen, klaren Trend kann man da keinen erkennen. Die Anzahl der Wartezeit-Bewerber in Hannover hat sich im Zeitraum WS 2015/16 bis WS 2017/18 auch nicht wesentlich verändert: 1186, 1043, 1132, siehe "Angebot und Nachfrage" bei den Hochschulstart-Downloads. (Für das kommende WS sind diese Daten noch nicht online.) Und in drei der letzten vier Wintersemester hätte es ja geklappt. Ich denke also schon, dass es sinnvoll wäre, Hannover an OP 1 zu nennen. Vor allem dann wenn du für OP 2 eine Alternative findest, mit der du im Fall des Falles auch leben könntest.

    Göttingen im Wintersemester (für den BAföG-Vorteil) wäre natürlich auch eine Option. Allerdings ist auch das nicht ganz risikofrei, denn im WS 2016/17 lag der Grenzwert bei OP 1 / SK 4 / DN 2,4 und im WS 2017/18 bei OP 1 / SK 4 / DN 2,5. Auch da solltest du dir also eine gute OP 2 überlegen.
    Dieses Jahr war die Nachfrage mit 1207 tatsächlich ein wenig höher als sonst... Bleibt zu hoffen, dass die Bewerberstruktur im nächsten Wintersemester nicht mehr so NC stark ist



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #124
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.08.2018
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Pharmy Beitrag anzeigen
    WS 18/19 14 2,3
    WS 17/18 14 2,6
    WS 16/17 14 2,9
    WS 15/16 14 3,3
    WS 14/15 12 1,9
    WS 13/14 12 2,2
    WS 12/13 12 2,5
    WS 11/12 12 2,7
    WS 10/11 12 3,5
    WS 09/10 10 2,2
    WS 08/09 10 2,8

    Was würde ich für ein 2.1 im kommenden Jahr geben...
    Das ist glaube ich auch die letzte Chance, per Wartezeit reinzukommen. Andere Optionen hast du schon gecheckt?



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #125
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.11.2018
    Beiträge
    1
    Hallo! Ich blick das alles noch nicht so ganz, deswegen mal eine Frage, ob ich das richtig verstanden habe...

    Mit einem Rang von 3735 zu diesem WS bei 12 Wartesemestern und nem Abi von 2,0 werde ich nächstes Jahr nicht reinkommen, weil man dafür dieses Jahr einen Rang von ca 3500 gebraucht hätte, ist das richtig? Das bedeutet dann für die Prognose aber auch, dass man nächstes Jahr wohl ein Abi von ca 1,8 oder 1,9 brauchen wird, um über eine Wartezeit von 14 Semestern reinzukommen, oder?
    Ich war irgendwie der Meinung, dass ich mit nem 2,0 ganz gut dastehe, das ist ja echt bitter irgendwie.

    Liebe Grüße!



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019