teaser bild
Seite 3 von 194 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 966
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2017
    Beiträge
    39
    Mit nächstes Jahr 16 WS bist du fix drin, gibt keinen Grund zur Sorge. Tu Dir die Ruhe an und genieße das letzte Jahr vor dem Studium.



  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2018
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Pottfan Beitrag anzeigen
    Mit nächstes Jahr 16 WS bist du fix drin, gibt keinen Grund zur Sorge. Tu Dir die Ruhe an und genieße das letzte Jahr vor dem Studium.
    Danke für die netten Worte, Pottfan. Und jetzt gehts ab zur Nachtschicht *lacht* .



  3. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.2018
    Beiträge
    69
    Ich bin ja erstaunt das die Grenze "nur" auf 14/2,3 angestiegen ist. Bin mal auf meinen Rang gespannt mit 14/2,9. Panik habe ich trotzdem das es nächstes Jahr nicht klappen könnte. 😐



  4. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von swalle25
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Hamburg
    Semester:
    16. Wartesemester
    Beiträge
    130
    Ihr Lieben ich muss mal eben was fragen: Als ich gerade die Zahlen gesehen habe, ist meine Vorstellung von meinem Leben irgendwie in sich zusammengebrochen. In Hamburg ist die Grenze von 2,8 auf 2,4 angestiegen, obwohl sie letztes Jahr sogar noch um 0,1 Punkte zurückgegangen ist.
    Meint Ihr, das hat was mit dem Doppeljahrgang in Hamburg 2010 und Niedersachsen in 2011 zu tun? Ich wollte eigentlich nächstes Jahr in Hamburg mit 16WS SK3 und 2,6 an den Start gehen. Könnte sich das wieder "normalisieren" nächstes WS? Mein ganzes Leben ist hier, kann mir nur schwer vorstellen, mit 28 dann irgendwo in den Süden zu gehen.

    Glückwunsch an alle, die heute endlich ihren Platz bekommen haben!!



  5. #15
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    7.549
    In Hannover und Oldenburg gabs im Verlauf der letzten vier Wintersemester auch schon öfters stärkere Schwankungen. Göttingen ist relativ stabil geblieben, Hamburg ist kontinuierlich schwerer geworden. Glaube also nicht, dass das zwangsläufig etwas mit den doppelten Jahrgängen zu tun haben muss.

    Ich an deiner Stelle würde mir unbedingt Gedanken über Alternativen machen. Z.B. ob du SK 2 bekommen könntest. Lübeck ist bei deiner DN leider auch keine Alternative, Kiel ist auch eher riskant. Was ist z.B. mit Rostock? Mit Auto, Bahn und Bus nur 2h entfernt, und sollte auch auf OP 2 gut klappen. Und für OP 3 vielleicht Magdeburg - mit Auto und Bahn ca. 3h entfernt und sollte wahrscheinlich auch auf OP 3 noch klappen.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019