teaser bild
Seite 98 von 120 ErsteErste ... 4888949596979899100101102108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 486 bis 490 von 599
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #486
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    11.534

    - Anzeige -

    Da Mandelmilch nicht besonders nachhaltig ist (sehr hoher Wasserverbrauch, Anbau in sowieso schon trockenen Regionen), greife ich lieber zu Hafermilch



  2. #487
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    4.722
    Guter Hinweis. Vielen Dank. Ist vermerkt und wird berücksichtigt. Kann man denn mit diesen alternativen Milchsorten alles machen wie mit normaler Milch? (z.B. Backen, Milchreis etc.?)
    Doubt kills more dreams than failure ever will.



  3. #488
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.146
    Ich muss leider zugeben, dass mich alle Milchersatzprodukte (die ich bisher probiert habe) nicht überzeugen konnten. Ich kaufe nur Bioprodukte, damit es die Milchkühe wenigstens etwas schöner haben (Weidehaltung, mehr Platz)...ideal ist es nicht, aber ohne Milchprodukte klappt bei uns im Haushalt nicht gut.



  4. #489
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.412
    @ Moorhühnchen: Wenn das mit dem Luffa gut geht, dann spricht ja nix dagegen und mit dem Rest der reingelaufen ist, kanndt dich noch waschen.

    Bin jetzt übrigens auch stolzer besitzer von festem Shampoo und Seife statt Duschgel. Muss nur nen Säckchen oder so organisieren. Und irgendwas mit dem ich es nach Hause transportieren kann. Vielleicht einfach in ne kleine Plastiktüte die über ist.



  5. #490
    Z.n. HEX Avatar von *milkakuh*
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Semester:
    12.
    Beiträge
    4.987
    Ich finde es total schwierig Informationen zu bekommen, welche Produkte wirklich am besten sind. Vorallem, wenn man noch unterschiedliche Aspekte berücksichtigen will. Plastikfrei, klimaneutral und dann auch noch auf dnen Tierschutz achten. Ich versuche irgendwie alles unter einen Hut zu bringen aber es fällt mir wirklich nach wie vor schwer. Produkte im Glas schneiden in Sachen CO2-Ausstoß oft schlechter aus, als Produkte, die in Plastik verpackt sind. Die Entscheidung ist dann für mich ein bisschen wie die zwischen Pest und Cholera....
    Ich versuche aktuell vor allem saisonal und bewusster einzukaufen. Ich versuche mich bei jedem Produkt, das in meinem Einkaufskorb landet zu fragen, ob der Kauf notwendig und mit meinen Prizipien vereinbar ist. Das funktioniert mal besser und mal schlechter und erfordert auch teilweise mein "Luxusleben" hinten anzustellen. Es gelingt mir aber tatsächlich immer häufiger auf Produkte aus den genannten Gründen zu verzichten oder den Verzehr einzuschränken. Vorallem achte ich auch zunehmend darauf, keine Produkte zu verschwenden bzw. Lebensmittel zu retten.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019