teaser bild
Seite 9 von 35 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 45 von 174
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #41
    Registrierter Benutzer Avatar von LaCorr
    Mitglied seit
    14.04.2018
    Beiträge
    62
    Gute Frage; mir passiert auch öfter, dass meine Markierungen nicht schön mittig sondern eher an der Seite des Zeichens sind. Ich hoffe das wird was....

    Hoffentlich kommt im tms nur dieser verdammt yin-yang test nicht dran (bin bis Zeile 13 gekommen )



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.04.2018
    Beiträge
    179
    Zitat Zitat von LaCorr Beitrag anzeigen
    Was hattet ihr denn so als Ergebnisse in den Originalversionen? Habe gestern die OV II gemacht und kann mein Ergebnis schlecht einordnen; vor allem weil die ja so leicht sein sollen.

    (Habe übrigens 172/204 Punkten erreicht) KuSa und Figuren waren nix
    172 ist echt gut! Ich hatte in der OV II glaub ich um die 140 (ohne Abzug der Einstreuaufgaben). Im echten TMS dann Prozentrang 86.


    Wegen KuSA Yin & Yang:
    Ich fand die Yin und Yang Aufgaben ja wesentlich einfacher als KuSA vom TMS 2018 😅



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.03.2019
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von LaCorr Beitrag anzeigen
    Gute Frage; mir passiert auch öfter, dass meine Markierungen nicht schön mittig sondern eher an der Seite des Zeichens sind. Ich hoffe das wird was....

    Hoffentlich kommt im tms nur dieser verdammt yin-yang test nicht dran (bin bis Zeile 13 gekommen )
    Lieber Yin-Yang als wieder was ganz neues
    Um einzelne schräge Markierungen mache ich mir überhaupt keinen Kopp ... fehlerfrei durchkommen is eh fast nicht möglich, dann markiere ich lieber schneller fünf Zeichen mehr als über jeden Strich nachzudenken

    Ich hatte in der OV2 (und in OV1 und der medguru Simulation auch) um die 160 Punkte ohne Abzug. Mir kam die medguru-Simulation übrigens auch nicht wirklich schwieriger vor als OV2. Nur OV1 habe ich im Vergleich etwas leichter in Erinnerung, wobei ich die allerdings ziemlich am Anfang gemacht habe.
    Wenn das Samstag so läuft, reicht mir das völlig..



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.12.2018
    Beiträge
    9
    Ich habe die Simulationen vom Stark Verlag gemacht und hatte 108 Punkte, verzweifel vor allem bei den Diagrammen, habe alle Aufgaben von den Diagrammen zeitlich geschafft bis auf eine, aber nur 7 waren richtig obwohl ich mir die antwortmöglichkeiten sehr genau angeschaut haben trotzdem sind die Aufgaben bei denen ich mir sicher war falsch... 😫
    Weiß einer ob die Simulation von stark dem schwierigkeitsgrad des TMS entspricht, habe gehört dass die Simulation von medgurus einfacher als der TMS sein soll die simulation vom stark Verlag sei schwieriger als der TMS, die von medgurus habe ich ohne Probleme mit guter Punktzahl ohne vorher zu üben geschafft 🤔❓❓



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.04.2018
    Beiträge
    179
    Zitat Zitat von cloud123 Beitrag anzeigen
    Ich habe die Simulationen vom Stark Verlag gemacht und hatte 108 Punkte, verzweifel vor allem bei den Diagrammen, habe alle Aufgaben von den Diagrammen zeitlich geschafft bis auf eine, aber nur 7 waren richtig obwohl ich mir die antwortmöglichkeiten sehr genau angeschaut haben trotzdem sind die Aufgaben bei denen ich mir sicher war falsch... 😫
    Weiß einer ob die Simulation von stark dem schwierigkeitsgrad des TMS entspricht, habe gehört dass die Simulation von medgurus einfacher als der TMS sein soll die simulation vom stark Verlag sei schwieriger als der TMS, die von medgurus habe ich ohne Probleme mit guter Punktzahl ohne vorher zu üben geschafft 🤔❓❓
    Ich fand die Simulation von medguru schwieriger als den TMS 2018.
    Die Simulationen vom Stark Verlag hatte ich aber nicht.



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
Seite 9 von 35 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019