teaser bild
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 19
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Platin Mitglied Avatar von Shizr
    Registriert seit
    18.03.2011
    Ort
    Münster
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    683

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Mit mehreren Jahren Berufserfahrung wird sich vermutlich gerade an Unikliniken keine Sau mehr für deine Examensnoten interessieren. In der Inneren wohl schon gar nicht. (In der Anästhesie mutmaßlich auch nicht, und dass du zwischenzeitlich Innere gemacht hast, wird da nicht wirklich stören. Bei uns gibts regelmäßig "Umschuler".)



  2. #7
    ist aktuell Hamburger
    Registriert seit
    03.03.2009
    Semester:
    2.WB
    Beiträge
    867
    Angebot und Nachfrage. Solltest du mit einem sonst sehr ähnlichem Bewerber um eine Stelle konkurrieren, könnte möglicherweise die bessere Examensnote die Entscheidung zugunsten eines anderen Bewerbers ausmachen. Die ganz große Rolle scheint sie aber wohl nicht mehr zu spielen.

    Mit steigender Berufserfahrung verliert sie ebenfalls an Relevanz. Da wären dann Publikationen bzw. wissenschaftliches Engagement eher gefragt.



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2018
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von Shizr Beitrag anzeigen
    Mit mehreren Jahren Berufserfahrung wird sich vermutlich gerade an Unikliniken keine Sau mehr für deine Examensnoten interessieren. In der Inneren wohl schon gar nicht. (In der Anästhesie mutmaßlich auch nicht, und dass du zwischenzeitlich Innere gemacht hast, wird da nicht wirklich stören. Bei uns gibts regelmäßig "Umschuler".)

    Danke für die Info.
    Angenommen ich mache 3 Jahre Innere residency an einer großen amerikanischen Klinik, habe ich also dann immer noch gute Chancen später auf Anästhesie umzuschulen? Ich überlege, mich auch für Anästhesie in den USA zu bewerben, aber dafür gibt es stärkere amerikanische Konkurrenten. Daher wird es wohl eher bei Innere bleiben.



  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    Maastricht
    Semester:
    10
    Beiträge
    274
    Du hättest auch guten Chancen, auf Anästhesie umzuschulen wenn Du vorher Augenheilkunde gemacht hättest. Oder Arbeitsmedizin. Oder Teilzeitblutentnahmen beim DRK.



  5. #10
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    1.828
    In der Anästhesie kriegt man fast überall ne Stelle, so lange man sprachlich fit ist. Hab selbst nie mehr als eine Bewerbung schreiben müssen, und mein Zeugnis hat keinen interessiert.



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019