teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 14
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    15
    Hey, ihr lieben!

    Ich hoffe ihr könnt einer Freundin von mir helfen!

    Sie hat bach so vielen Jahren endlich eine Zusage für dieses SS in Erlangen bekommen und ist überglücklich. Nun steht sie leider vor der Wohnungsfrage und sucht dringend (!) eine WG in Erlangen und ich hoffe sehr, dass hier vielleicht jemand jemanden kennt, der einen kennt, dass wäre unglaublich nett von euch! 😊

    Ihr könnt Sie über ihre E-Mail Adresse erreichen: c.gummlich@yahoo.com angeben

    Sie wäre über jede kleine Hilfe sehr dankbar!



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    15
    Huch, aufgrund der ganzen Aufregung bitte nicht die Rechtschreibfehler beachten 😅



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2016
    Ort
    Ulm
    Semester:
    6.
    Beiträge
    415
    versuche es doch auch zusätzlich über www. Wg-gesucht.de



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    122
    Ich würde ernsthaft auch Fürth und evtl. Nürnberg in Erwägung ziehen.

    Ich lebe z.b. selbst in Fürth, fange dieses SS an und mit der S- oder RE-Bahn vom HBF aus ist man innerhalb 10-15 Minuten am ERL-Hbf.
    Hab bisher nix in Erlangen zu tun gehabt und es war ziemlich chillig und keine Odyssee, als es gestern zum Einschreiben ging.

    Auch aus monetärer Sicht (oder gerade deshalb) könnte das interessant sein - Erlangen ist miettechnisch recht teuer.
    Geändert von Campomaggi (20.02.2019 um 23:47 Uhr)



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    BaWü
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    194
    Es gibt auf Facebook noch eine Gruppe (FAU Erlangen Suche/ Biete), wo ab und zu auch WGs/ Wohnungen angeboten werden.
    Sie kann es auch noch bei privaten Wohnheimen (zB Josephsstiftung) versuchen. Ausgänge in der Mensa. Wohnen gegen Hilfe.
    Leider muss man sagen, dass Erlangen gerade durch Siemens ein recht teures Pflaster ist.
    Wann immer ich auf den Zug angewiesen war, hatte er auf der Strecke Erlangen/ Nürnberg Verspätung. Zum Beispiel zum schriftlichen Physikum.. das Semesterticket ist auch recht teuer.
    Wohnen in Fürth geht schon, man muss eben Prioritäten setzen. Erlangen ist total flach- wenn man zB etwas in die Randbezirke zieht (Buckenhof, Bruck..) kann man immer noch gut mit dem Rad in die Stadt kommen. Ein Rad lohnt sich sowieso, da zumindest früher die Vorlesungen ziemlich verteilt über ganz Erlangen stattgefunden haben (die meisten im Zentrum, ein paar in der Kopfklinik und ein paar im Südgelände).
    Viel Erfolg bei der Wohnungssuche und viel Freude und Erfolg im Studium!



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019